Sie sind hier
E-Book

'Die Poesie im Leben des Volkes'

Die Darstellung Abchasiens in Fazil' Iskanders Roman 'Sandro iz ?egema'

AutorSabahat Eker
VerlagFrank & Timme
Erscheinungsjahr2018
Seitenanzahl226 Seiten
ISBN9783732995714
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis50,00 EUR
Fazil' Iskander (1929-2016), in Abchasien geboren und aufgewachsen, studierte am Gor'kij-Literaturinstitut in Moskau, war Journalist, Verlagslektor und schließlich Schriftsteller. In seinem Hauptwerk Sandro iz ?egema stellt er Abchasien als literarische Landschaft und epischen Mikrokosmos vor, in dem alle ihren Platz finden: die Menschen aus den Bergen und Tälern, vom Land und aus der Stadt, verschiedene Berufsgruppen und Stände, Junge und Alte sowie Angehörige unterschiedlicher Ethnien. Im Spannungsfeld von Tradition und Moderne sind sie alle mit der Frage nach Identität und Erinnerung konfrontiert. Sabahat Eker analysiert diesen außergewöhnlichen Regionalroman so feinfühlig wie kenntnisreich und betont dabei seinen Wert als Darstellung einer selbstbewussten Minderheitenkultur.

Sabahat Eker hat Slavische Philologie sowie Osteuropäische Geschichte in Ankara, Köln und Moskau studiert. Sie ist Fachbereichsleiterin für Sprachen an der Volkshochschule Köln.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt7
1. Einführung10
2. Literarischer Regionalismus15
3. Abchasien – ein Land im Kaukasus25
4. Fazil’ Iskander – „der Sänger Abchasiens“31
5. Traditional-patriarchalische Lebensform der Abchasen39
6. Handlungsraum als Lebensraum94
7. Abchasien in der Moderne120
8. Untergang der traditionell-patriarchalischen Lebensform138
9. Besonderheiten der erzählerischen Vermittlung142
10. Schluss206
Literaturverzeichnis210

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Das Fräulein von Scuderi

E-Book Das Fräulein von Scuderi
Erzählung aus dem Zeitalter Ludwigs des Vierzehnten (1819). Mit Kommentaren von Heinz Müller-Dietz und Marion Bönnighausen Format: PDF

Who isn't familiar with the fascinating events surrounding E.T.A. Hoffmann's famous Mademoiselle de Scuderi? The historical incidents portrayed in the novella were once famously recounted by…

Das Fräulein von Scuderi

E-Book Das Fräulein von Scuderi
Erzählung aus dem Zeitalter Ludwigs des Vierzehnten (1819). Mit Kommentaren von Heinz Müller-Dietz und Marion Bönnighausen Format: PDF

Who isn't familiar with the fascinating events surrounding E.T.A. Hoffmann's famous Mademoiselle de Scuderi? The historical incidents portrayed in the novella were once famously recounted by…

Digitale Kommunikation

E-Book Digitale Kommunikation
Vernetzen, Multimedia, Sicherheit Format: PDF

Internet und World Wide Web basieren auf dem Vermögen, Informationen und Medien jeder Art in digitalisierter Form über Nachrichtenkanäle zu transportieren und zu verbreiten. Die Autoren erläutern…

Digitale Kommunikation

E-Book Digitale Kommunikation
Vernetzen, Multimedia, Sicherheit Format: PDF

Internet und World Wide Web basieren auf dem Vermögen, Informationen und Medien jeder Art in digitalisierter Form über Nachrichtenkanäle zu transportieren und zu verbreiten. Die Autoren erläutern…

Digitale Kommunikation

E-Book Digitale Kommunikation
Vernetzen, Multimedia, Sicherheit Format: PDF

Internet und World Wide Web basieren auf dem Vermögen, Informationen und Medien jeder Art in digitalisierter Form über Nachrichtenkanäle zu transportieren und zu verbreiten. Die Autoren erläutern…

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...