Sie sind hier
E-Book

Die portugiesische Expansion und die schwarzafrikanische Sklaverei im 15. Jahrhundert

AutorSarah Monschau
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2006
Seitenanzahl15 Seiten
ISBN9783638504393
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis3,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,7, Universität zu Köln (Historische Seminar - Iberische und Lateinamerikanische Abteilung), Veranstaltung: Einführungsseminar Neuere Geschichte: Die Menschenrechte in der Geschichte Lateinamerikas,, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Bei Sklaven denkt man zuerst, vielleicht abgesehen von den Sklaven der Antike, an die Massensklaverei der Neuzeit. Doch es gab immer Sklaverei, oder Abhängigkeitsverhältnisse, welche der Sklaverei sehr nahe stehen, in jedem Zeitalter und in den verschiedensten Kulturen. Um die lateinamerikanische Sklaverei zu verstehen, muss man sich bewusst machen, dass die Sklaverei einer langen Tradition folgt. Die Vorgeschichte der Sklaverei im atlantischen Raum soll in dieser Arbeit geklärt werden. Im Besonderen behandelt diese Arbeit den Beginn der Versklavung von Schwarzafrikanern durch die Europäer im 15. Jahrhundert und die ersten schwarzen Sklaven in Amerika. Grundlage dafür war die frühe Portugiesische Expansion, die hier ebenfalls näher erläutert werden soll. Wie hat sich das Sklavenbild und der Status der Sklaven in der Gesellschaft mit der Zeit verändert und wie wurde die Sklaverei gerechtfertigt? Diese Fragen sollen unter anderem in dieser Arbeit geklärt werden. Die Literatur zu diesem Thema ist vergleichsweise gering. Die Publikationen konzentrieren sich vor allem auf die spätere Massensklaverei. Die Bedeutung der Sklaverei des 15. Jahrhunderts wurde, wegen ihrer vergleichsweise geringen Ausmaße, wohl als zu gering erachtet.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Europa - Geschichte und Geografie

Spanische Erinnerungskultur

E-Book Spanische Erinnerungskultur
Die Assmann'sche Theorie des kulturellen Gedächtnisses und der Bürgerkrieg 1936-1939 Format: PDF

Birgit Sondergeld studierte Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Spanische Philologie und Kulturwissenschaft an der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie ist…

Die Herausforderung der Diktaturen

E-Book Die Herausforderung der Diktaturen
Katholizismus in Deutschland und Italien 1918-1943/45 Format: PDF

After the First World War, the Catholic Church was forced on the defensive by totalitarian mass-movements in both Italy and Germany. Fascism and National Socialism challenged Catholicism's…

Spanische Erinnerungskultur

E-Book Spanische Erinnerungskultur
Die Assmann'sche Theorie des kulturellen Gedächtnisses und der Bürgerkrieg 1936-1939 Format: PDF

Birgit Sondergeld studierte Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Spanische Philologie und Kulturwissenschaft an der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie ist…

Die Grundlagen der slowenischen Kultur

E-Book Die Grundlagen der slowenischen Kultur
- Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen. Neue FolgeISSN 6 Format: PDF

Slovenia has been a member of the European Union since 2004. For over 1000 years the small country with its population of not more than two million inhabitants was dependent on foreign powers.…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Bibel für heute

Bibel für heute

BIBEL FÜR HEUTE ist die Bibellese für alle, die die tägliche Routine durchbrechen wollen: Um sich intensiver mit einem Bibeltext zu beschäftigen. Um beim Bibel lesen Einblicke in Gottes ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

DER PRAKTIKER

DER PRAKTIKER

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...