Sie sind hier
E-Book

Die post-sozialistische Stadtentwicklung Russlands

eBook Die post-sozialistische Stadtentwicklung Russlands Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2006
Seitenanzahl
23
Seiten
ISBN
9783638494021
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: keine , Universität Lüneburg (Kulturgeografie), Veranstaltung: Russland, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die wirtschaftlichen und sozialen Transformationsprozesse, die seit Ende der 80er Jahre Russland prägen, verändern grundlegend die funktionale Struktur und die wirtschaftliche Entwicklungsbasis der russischen Städte und führen zu einer Bedeutungsverschiebung im Städtesystem Russlands (BRADE/PERZIK/PITERSKI, S. 52). Der Rückzug des Staates in der Planung, die Privatisierung der Wirtschaft und die Entstehung des Immobilien- und Grundstückmarktes haben die Transformation des Planungssystems maßgeblich geprägt. Diese neuen Rahmenbedingungen werden begleitet von neuen Problemen wie Arbeitslosigkeit, strukturelle Depression, zunehmenden Einwohnerrückgang und Entvölkerung. Darüber hinaus verändern die starken Migrationsströme, die anwachsende soziale Polarisierung sowie die veränderte geopolitische Lage Russlands die Entwicklung der Städte. Ein genereller Entwicklungsprozess der Städte ist jedoch nicht prognostizierbar, denn die wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Bedingungen sind der Größe des Landes geschuldet je nach Region höchst unterschiedlich (BRADE/, S.16; SCHULZE/PITERSKI, S.53).

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Geographie - Wirtschaftsgeographie - politische Geografie

Weitere Zeitschriften

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...