Sie sind hier
E-Book

Die Problematik der Unüberwindlichkeit des Solipsismus im erlebten Solipsismus Merleau-Pontys

eBook Die Problematik der Unüberwindlichkeit des Solipsismus im erlebten Solipsismus Merleau-Pontys Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2019
Seitenanzahl
4
Seiten
ISBN
9783668864665
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
1,99
EUR

Essay aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Humboldt-Universität zu Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Das in einem Seminar über Merleau-Ponty's 'Phänomenologie der Wahrnehmung' zur Übung gedachte Essay thematisiert analytisch den IV. Abschnitt des II. Teils des Werkes, der sich der Solipsismus-Problematik zuwendet. Im Kontext von der entwickelten und stufenweisen phänomenologischen Beschreibung des Autors wird das Solipsismus-Problem mit dem Erleben des Menschen konfrontiert und so über die Auffassung des alter Ego als ein letztlich sensuell von sich selbst aus konkret erlebtes beschrieben. Merleau-Ponty geht so phänomenologisch gegen eine Thematisierung des Solipsismus vor, die als Vertreter des rein Abstrakt-Rationalen und somit des nur Gedachten ohne Bewusstsein für den konkreten Erlebnisinhalt bliebe. Für ihn bleibt trotz einer Orientierung seiner Beschreibung an den phänomenologisch motivierten Termini des 'Anderen' und der 'Koexistenz' ein 'erlebter Solipsismus', der sich in der stets vorgängigen Wahrnehmung zeigt, letztlich 'unübersteigbar', worauf das Essay final hinweist.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Philosophiegeschichte - Ethik

Dialogischer Konstruktivismus

eBook Dialogischer Konstruktivismus Cover

In these seven essays published from 1986 to 2008, philosophy is portrayed as an activity in which one gives an account of the experiences that one has and transmits through acting and speaking. A ...

Platon über die Liebe

eBook Platon über die Liebe Cover

Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, , 1 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Platon (428/427 - 348/347) ist als ...

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...