Sie sind hier
E-Book

Die Reichskleinodien unter spezieller Berücksichtigung der Reichskrone

eBook Die Reichskleinodien unter spezieller Berücksichtigung der Reichskrone Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
20
Seiten
ISBN
9783640547999
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,3, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Historisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit handelt im Allgemeinen von den Reichskleinodien und im Speziellen von der dazugehörigen Reichskrone. Das Ziel der Ausführungen ist ein umfassender Überblick über die Bedeutung des Kronschatzes des Heiligen Römischen Reichs. Es soll geklärt werden, inwiefern die Kleinodien inklusive der Krone einen speziellen Rechtsstatus in der Zeit des Alten Reichs gehabt haben und inwiefern ihr Besitz als Legitimationsgrundlage für die Herrscheraspiranten galt. Daneben stellt sich die ganz allgemeine Frage: Was bringt die Insignie als Quelle dem Historiker? Zuerst werden die Begriffe Insignie und Insignienkunde erklärt. Danach erfolgt eine kurze Beschreibung der wichtigsten Reichinsignien, die für die Krönungszeremonie essentiell waren. Im nächsten Unterpunkt wird die Bedeutung der Reichinsignien erläutert. Der zweite Punkt behandelt die Reichskrone. Zunächst werden die Hintergründe der Entstehung geklärt, dann wird die Beschreibung des äußeren Zustandes vorgenommen. Im nächsten Unterpunkt wird das theologische Programm, die umfangreiche christliche Symbolik der Krone ausführlich erläutert. Es folgt die Klärung der ganz speziellen Bedeutung der Reichskrone. Im Schlussteil werden die gewonnenen Erkenntnisse bilanziert und die gestellten Fragen geklärt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Mittelalter - Renaissance - Aufklärung

Nomen et Fraternitas

eBook Nomen et Fraternitas Cover

This Festschrift celebrates the 65th birthday of Dieter Geuenich, who held the Chair of Medieval History at the University of Duisburg-Essen from 1988 to 2008; it contains 41 papers dedicated to him ...

Burg Linn in Krefeld

eBook Burg Linn in Krefeld Cover

Die Burg Linn zieht bis heute die Anwohner des Niederrheines in ihren Bann. Besichtigungen, Führungen, Ausstellungseröffnungen, Archäologie für Kinder und historische Musikvorführungen sind nur ...

Bernward von Hildesheim

eBook Bernward von Hildesheim Cover

Aus dem Ostreich der Karolinger wurde unter dem Herrscherhaus der Liudolfinger bzw. der Ottonen (919-1024) ein Deutsches Reich. Ein verbindendes Bewusstsein der Sachsen, Bayern, Franken und Schwaben ...

Weltflucht

eBook Weltflucht Cover

The study is devoted to the thought patterns and forms of presentation of transience and renunciation of the world in lyric and epic poetry from the 12th to 15th centuries. As secular poetry is ...

Weitere Zeitschriften

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...