Sie sind hier
E-Book

Die Reisen al-Masudis im Kontext der arabischen Geographie des 10. Jahrhunderts

eBook Die Reisen al-Masudis im Kontext der arabischen Geographie des 10. Jahrhunderts Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2006
Seitenanzahl
22
Seiten
ISBN
9783638457149
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Islamwissenschaft, Note: 1,5, Universität Hamburg (Asien-Afrika-Institut; Abteilung Islamwissenschaft), Veranstaltung: 'Arabic Cultural Geography', 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Hausarbeit wird die Transkription nach der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft (DMG) verwendet. Arabische Namen und Bezeichnungen, die dem Leser jedoch aus der allgemeinen Beschäftigung mit dem Islam vertraut sind werden nicht transkripiert, sondern lediglich in lateinischer Schrift wieder gegeben.

Der arabische Geograph - so lautet sein vollständiger Name - bereiste im 10. Jahrhundert n.Ch. eine Vielzahl von Regionen, die in dieser Zeit aufgrund der Islamischen Expansion bereits unter islamischem Einfluss waren. Menschen in allen Regionen der Welt waren immer schon an denjenigen Gebieten der Erde interessiert, die sich außerhalb des vertrauten Horizonts befanden. Dies erklärt sich hauptsächlich aus dem Erkundungstrieb des Fremden und dem Wunsch, aus diesen Erkundungen in verschiedenen Formen einen eigenen Nutzen zu ziehen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Islam - Koran - Scharia

Himmel auf Erden

eBook Himmel auf Erden Cover

Ein Streifzug durch 1400 Jahre Islam Mehr als eine Milliarde Menschen leben heute in Rechtssystemen, die sich auf die Scharia berufen. In den westlichen Medien zum Schreckgespenst und Nährboden ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...