Sie sind hier
E-Book

Die Relevanz von Internet im Rahmen der Kommunikationspolitik

eBook Die Relevanz von Internet im Rahmen der Kommunikationspolitik Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2001
Seitenanzahl
117
Seiten
ISBN
9783832435363
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
38,00
EUR

Inhaltsangabe:Einleitung: Das Internet wird als das Netz der Netze bezeichnet, da es den verschiedensten internationalen Rechnernetzen erlaubt, transparent miteinander zu kommunizieren, ohne dabei von einer Kontrollinstanz geleitet zu werden. Mit etwa 30 Millionen Benutzern und monatlichen Zuwachsraten der angeschlossenen Rechner von 10% stellte das Internet 1994 alle anderen Kommunikationssysteme in den Schatten. Da nahezu alle kommerziellen Online-Dienste dazu übergehen, ihren Nutzern auch einen Internetzugang anzubieten, gilt die hohe Wachstumsrate der Internetnutzer auch für die nächsten Jahre als gesichert. Diese sprunghafte Entwicklung des Internet ist zu großen Teilen auf seine zunehmende Kommerzialisierung zurückzuführen, nachdem es lange Zeit ausschließlich zu Forschungszwecken benutzt wurde. Vor allem die interaktiv ausgerichtete Informationsabfrage mit Hilfe des World Wide Web hat den Anreiz für Unternehmen verstärkt, sich der Infrastruktur des Internet für Marketingzwecke zu bedienen. Jedoch stellt sich die Frage, in welchen Bereichen des Marketing das Internet als eines der neuen Medien eingesetzt werden kann. Aufgrund der Vielzahl von unterschiedlichen Diensten im Internet, wie Datentransfer, Electronic Mail, Newsgroups und World Wide Web, kann das Internet neben der Kommunikationspolitik auch in der Produkt-, Preis-, und Distributionspolitik, Marktforschung sowie internen Kommunikation mit Mitarbeitern und Filialen eingesetzt werden. Gegenstand der Untersuchung in dieser Arbeit ist die Einbettung des Internet in die externe Kommunikationspolitik des Unternehmens. Im Vordergrund stehen dabei die Kommunikationsinstrumente Werbung, Sales Promotion und Public Relations. Anhand der jeweiligen Planungsprozesse soll untersucht werden, welche Faktoren im Kommunikationskanal entscheidend sind. Darüber hinaus stehen Unternehmen der Aufgabe gegenüber, internationale Aspekte in die Planung der Kommunikationspolitik zu integrieren, da mit einer Internetpräsenz eine Vielzahl von Auslandsmärkten erreicht wird. Schließlich stellt sich die Frage nach der Integration des Internet in die gesamte Kommunikationspolitik des Unternehmens. Demzufolge gilt es zu klären, welche Funktion dem Internet zukommt und in welcher Form andere Kommunikationsmittel auf das Internet abgestimmt werden müssen und umgekehrt. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: AbkürzungsverzeichnisIII AbbildungsverzeichnisV 1.Einleitung1 1.1Gegenstand der [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Sport-Marketing

eBook Sport-Marketing Cover

Die Hausarbeit gibt einen kleinen Überblick über das komplexe Thema Sport-Marketing. Das Kapitel Zwei wird einen zusammenfassende Darstellung über die beiden Unterteilungen des Sport-Marketing ...

Texten für das Web

eBook Texten für das Web Cover

Dieses Buch bietet das nötige Handwerkszeug, um die Qualität der eigenen Web-Texte zu verbessern bzw. eingekaufte Texte sicherer beurteilen zu können. Es liefert klare Kriterien für die ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...