Sie sind hier
E-Book

Die Relevanz von Kennzahlen im Fundraising

eBook Die Relevanz von Kennzahlen im Fundraising Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
103
Seiten
ISBN
9783656747574
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 1,3, Evangelische Hochschule Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Der 'Dritte Sektor' bzw. der Nonprofit-Sektor in Deutschland befindet sich weiterhin im Aufschwung. Auf diesem Sektor sind diverse gemeinnützige Organisationen mit ihren verschiedenen Rechtsformen wie z. B. Stiftungen oder eingetragene Vereine tätig. Sie bewegen sich zwischen Staat und Markt. Die Organisationen verfügen über eine lange Tradition mit dem deutschen Sozialstaat, z.B. arbeiten auf kommunalpolitischer Ebene die Verwaltungen eng mit Vereinen zusammen. Viele Organisationen haben sich Dachorganisationen angeschlossen bzw. welche gegründet, um sich durch deren Verbände in der Politik vertreten zu lassen. Die Verbände setzen sich stellvertretend für die Interessen ihrer Mitglieder ein und tragen zur Sozialintegration bei. Des Weiteren ist der 'Dritte Sektor' Teil der Dienstleistungsindustrie. Hier sind Organisationen des Gesundheitswesens, der sozialen Dienste und der Wohlfahrt tätig und erfüllen ihren Zweck, Anderen zu helfen. In Zeiten leerer Haushaltskassen kann der Staat die gemeinnützigen Organisationen, die auch Nonprofit-Organisationen (NPOs) genannt werden, finanziell nicht mehr hinreichend unterstützen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pflege - Heilberufe - Betreuung - Altenpflege

Das kann ja heiter werden

eBook Das kann ja heiter werden Cover

Das erfolgreiche praxisorientierte Pflegehandbuch, um Humor und Lachen als Ressource und Intervention in der Pflegepraxis zu verstehen und zu nutzen Humor und Lachen sind wichtige Coping-Ressourcen ...

Aromapflege im Altenheim

eBook Aromapflege im Altenheim Cover

Aromapflege im Seniorenheim / Altenpflege – und betreuung: Warum noch ein Buch? Diese Buch ist für all die Menschen geschrieben, egal ob aus der Pflege kommend oder Laien, welche ihren ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...