Sie sind hier
E-Book

Die Revision der Privatisierung in der Ukraine und der Russischen Föderation

eBook Die Revision der Privatisierung in der Ukraine und der Russischen Föderation Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
272
Seiten
ISBN
9783830528494
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
37,00
EUR

Das Buch beschäftigt sich mit der Revision der Privatisierung in der Ukraine und der Russischen Föderation. Dieses Thema ist von großer politischer und auch rechtlicher Aktualität und Brisanz. Es geht um die Frage, ob und wie in den beiden Ländern die Privatisierung vor allem der großen, attraktiven Wirtschaftseinheiten, die in der Regel weder transparent noch fair ablief und in deren Verlauf die großen Vermögen der sogenannten Oligarchen entstanden, rückgängig gemacht wird. Dabei werden die rechtlichen Rahmenbedingungen der Privatisierung sowie der Rückverstaatlichung dargestellt. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der Rückverstaatlichung oder der Revision der Privatisierung und ggf. auf der erneuten Privatisierung der Staatsbetriebe. Diese Themen werden auch anhand praktischer Beispiele der Rückverstaatlichung erläutert. Die gegenwärtige politische Lage mit der erneuten Präsidentschaft von Viktor Janukovic und seiner Abrechnung mit den Protagonisten der Orangenen Revolution wie Julia Timo?enko zeigt einmal mehr die Aktualität dieser Fragen für die heutige Ukraine. Das russische Kapitel behandelt schwerpunktmäßig die formelle und informelle Rückverstaatlichung von Staatsbetrieben. Die informelle Rückverstaatlichung wird in Russland von der politischen Intention begleitet, die strategisch bedeutsamen Wirtschaftsunternehmen unter staatliche Kontrolle zu bringen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Ausländerrecht - Asylrecht - Migration

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...