Sie sind hier
E-Book

Die Rolle der Beratung für Weiterbildungsinteressierte mit Migrationshintergrund oder ohne

The role of advice for migrants and people with further education intentions

AutorElena Bromberg
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl53 Seiten
ISBN9783656055822
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis9,99 EUR
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 2,0, Humboldt-Universität zu Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand dieser Arbeit ist die Beratung - und zwar die Weiterbildungsberatung von Erwachsenen. Mit meiner Arbeit möchte ich auf die folgenden zentralen Fragen bezüglich der Weiterbildungsberatung eingehen: Was ist Beratung bzw. Weiterbildungsberatung? Was sind ihre Ziele und Aufgaben? Welchen Platz nimmt sie innerhalb der Weiterbildung ein? Wie wichtig ist es, sich beraten zu lassen? Und welche Rolle spielt Weiterbildungsberatung für Menschen mit bzw. ohne Migrationshintergrund? Welche Unterschiede bestehen hier? Wie gestaltet sich die Umsetzung in der Praxis? Die vorliegende Bachelorarbeit soll helfen, diese Fragen zu beantworten und zugleich die Bedeutung der Beratung im Gebiet der Weiterbildung aufzuzeigen. Zudem soll Weiterbildung als unterstützende Anweisung - innerhalb meiner Bachelorarbeit näher beleuchtet werden.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Beratung und soziale Netzwerke

E-Book Beratung und soziale Netzwerke
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: sehr gut, Universität Paderborn (FB Pädagogik), Veranstaltung: Gesundheitsförderung und Prävention als…

Werkstätten und Inklusion

E-Book Werkstätten und Inklusion
Eine inhaltsanalytische Betrachtung der Debatten zur Inklusionsfrage bei Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) Format: PDF

Masterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit war die…

Weitere Zeitschriften

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...