Sie sind hier
E-Book

Die Rolle der Hochzeit in Jane Austens 'Pride and Prejudice'

eBook Die Rolle der Hochzeit in Jane Austens 'Pride and Prejudice' Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
18
Seiten
ISBN
9783638067027
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Anglistik - Literatur, Note: 2,3, Universität Rostock, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen des Seminars 'Women's novels over the Centuries' beschäftige ich mich unter anderem mit dem Roman 'Pride and Prejudice' von Jane Austen. Schon beim ersten Lesen fiel mir auf, dass das zentrale Thema dieser Geschichte das Heiraten darstellt. Es wird immer wieder thematisiert und dem Leser wird bewusst, welch wichtige Rolle die Eheschließung zu Jane Austens Zeit gehabt haben muss. Hat man sich im Vorfeld keine Gedanken über dieses Thema gemacht, so regt die Lektüre dazu an, sich ein wenig mehr mit der Thematik des Heiratens auseinanderzusetzen. Mir wurde bewusst, dass dieses gesellschaftliche und persönliche Ereignis im Laufe der Zeit einen großen Wandel erlebte und wir diesem heutzutage wohl eine andere Bedeutung beimessen. Nicht zuletzt, dass sich die Hauptperson des Romans, Elizabeth Bennet, in meinem Alter befindet, führte mich zu der Idee, mich speziell mit dem Gegenstand Hochzeit eingehender zu beschäftigen.
Zunächst werde ich einen kurzen Überblick über das Zeitalter um 1800 geben, was ich für wichtig halte, um den folgenden Inhalt der Arbeit den angemessenen Umständen zuordnen zu können.
Anschließend gehe ich speziell auf die Rolle der Heirat, in eben dieser Zeit, ein.
Im nächsten Abschnitt sollen ausgewählte Eheschließungen aus dem Roman vorgestellt und analysiert werden, wobei der Bezug zum vorangegangenen Kapitel hergestellt werden wird.
Abschließend werde ich eine Schlussbetrachtung vornehmen, in der ich auch einen Bogen zu der heutigen Zeit schlagen werde.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Buch 1-12

eBook Buch 1-12 Cover

In 1350, the Italian humanist and poet Francesco Petrarca  decided to form a collection of all his correspondence. The letters deal with multifarious topics, switch between narration and ...

Erst lesen. Dann schreiben

eBook Erst lesen. Dann schreiben Cover

Kreatives Schreiben - lässt sich das lernen? Autoren wie Daniel Kehlmann, Robert Gernhard, Marcel Beyer oder Ulrike Draesner und Hanns-Josef Ortheil erläutern im Detail, wie sie sich Vorbilder ...

Nanophilologie

eBook Nanophilologie Cover

Literary short forms, whose history is as old as Western culture, have undergone an enormously dynamic development in the second half of the twentieth century, especially in Romance literatures. This ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...