Sie sind hier
E-Book

Die Rolle der sprachlichen Aggression im deutschen Rap. Hiphop im Spannungsfeld von Beleidigung und genretypischer künstlerischer Ausdrucksweise

AutorKerstin Wedel
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl27 Seiten
ISBN9783656532675
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 2,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: Sprachliche Aggression ist im Deutschen Rap ein fester Bestandteil. Häufig werden in den Medien die Thematiken, mit welchen sich vor allen Dingen die so genannten 'Gangster Rapper' beschäftigen kritisiert. Diese reichen von Gewaltdarstellungen über Diskriminierung von Frauen und homosexuellen Männern bis hin zur Verherrlichung von Alkohol- und Drogenkonsum und sind häufig Grund für die Indizierung von Künstlern durch die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien, 2013). Die kritisierten Rapper verteidigen sich in der Presse meist mit den gleichen Argumenten. Sie werden falsch verstanden, was daran liegt, 'dass man mit der Materie und mit dem Genre nicht entsprechend vertraut ist' (Bushido, 2013b). Bushido führt weiter aus, dass Menschen die täglich Rap konsumieren, wissen, wie man mit den kritisierten Texten umzugehen sollte und sie dementsprechend relativieren. Konflikte werden in der HipHop-Gemeinde meist mit Hilfe von Liedern ausgetragen, welche dazu dienen den Kontrahenten zu denunzieren und die eigene Dominanz ihm Gegenüber auszudrücken. Die so genannten Battles geben den Künstlern die Möglichkeit sich in der Szene zu profilieren und ihren Standpunkt zu vertreten. Diese Lieder werden im HipHop 'Diss-Tracks' genannt. Es stellen sich nun folgende Fragen: -? Welchen Zweck erfüllt die sprachliche Aggression in Raptexten? -? Welche Gründe hat es, dass Rapper die Schlagkraft ihrer sprachlichen Aggression unterschätzen?

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sprachführer - Sprachwissenschaften

Überzeugungsstrategien

E-Book Überzeugungsstrategien
Format: PDF

Wissentlich oder unwissentlich sind wir ständig mit Überzeugungsstrategien konfrontiert: in Werbung, Politik und Alltagskommunikation. Vertreter eines weiten Fächerspektrums (u. a. Philosophie,…

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...