Sie sind hier
E-Book

Die Seele und ihr Schicksal

Mit einem Vorwort von Hans Küng

eBook Die Seele und ihr Schicksal Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
352
Seiten
ISBN
9783641113834
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
19,99
EUR

'Was erwartet uns nach dem Tod?' Dies ist die zentrale Frage, aus der jede Religion erwächst und auf die die einzelnen Glaubenstraditionen eine je verschiedene Antwort gefunden haben. Vito Mancuso versucht eine Antwort nach christlichen Grundsätzen zu geben, jedoch nicht nach kirchlichen Dogmen, die - seiner Ansicht nach - in der Moderne nicht weiterhelfen.
Der Glaube, so Mancuso, darf niemals nur von der Kirche inspiriert bleiben. So sehr er selbst mit der Institution Kirche verbunden ist, so klar steht ihm andererseits vor Augen, dass ein Glaube, der sich auf die Autorität der Kirche gründe, vor dem Grundsatz der Selbsterkenntnis versagen muss.

Vito Mancuso, geb. 1962, war von 2004 bis 2011 Professor für Theologie an der Philosophischen Fakultät der Universität Vita-Salute San Raffaele in Mailand. Seit 2009 arbeitet er als Kolumnist für die La Repubblica.
1986 wurde er von Kardinal Carlo Maria Martini zum Priester geweiht. Später bat er jedoch um Dispens vom Zölibat. Er ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und den beiden Kindern in Mailand.
Vito Mancuso ist einer der Vordenker eines erneuerten Christentums, der sich nicht scheut, Dogmen zu kippen, um seinen Glauben kompatibel zu machen mit den Resultaten der modernen Wissenschaft. Der italienische Theologe hat zahlreiche Bücher publiziert, die in Italien zu den Bestsellern zählen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Theologie

Doxologische Entzogenheit

eBook Doxologische Entzogenheit Cover

This study, which links into the most recent research on Karl Barth, deals with the significance of prayer for Karl Barth's theology. A key role is played in the analysis by the term 'reciprocity'. ...

Weitere Zeitschriften

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...