Sie sind hier
E-Book

Die Situation von Kindern alkoholabhängiger Eltern. Interaktion und Rollenmodelle

eBook Die Situation von Kindern alkoholabhängiger Eltern. Interaktion und Rollenmodelle Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
57
Seiten
ISBN
9783656988618
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,3, Hochschule Magdeburg-Stendal; Standort Stendal, Sprache: Deutsch, Abstract: Alkoholabhängigkeit kann sich verschieden auf die Kinder auswirken, beispielsweise durch Stressoren in der Familie. In dieser Arbeit wird sich dem Thema, wie sich die Alkoholabhängigkeit der Eltern auf die familiäre Situation der Kinder auswirkt, zugewandt. Im Rahmen dessen werden empirische Ergebnisse herangezogen, beispielsweise zu den Themen Gewalt, Atmosphäre, Rituale/Struktur, Gefühle und Erziehung. Ebenso wird darauf eingegangen, wie sich die Kinder an die familiäre Situation anpassen und ein Rollenmodell nach Wegscheider wird erläutert. Dieses wird im Anschluss empirisch überprüft. Die Studien wurden durch systematische Suche in Datenbanken gewonnen. Es stellte sich heraus, dass es durch eine Alkoholabhängigkeit Veränderungen in der familiären Umgebung der Kinder gibt, zum Beispiel eine veränderte Erziehung, Missbrauchs- oder Gewalterfahrungen. Jedoch kam auch zur Sprache, dass möglicherweise weitere, in diesen Familien gehäufte Stressoren, wie Scheidung oder Tod des Elternteils, die Hauptursachen sind. Es muss weiterhin eine Abgrenzung zu anderen psychischen Störungen bei den Eltern und deren Einflüssen geben.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Angewandte Psychologie - Therapie

Der beschützte Abschied

eBook Der beschützte Abschied Cover

In Frieden und ohne Angst sterben. Viele Menschen fürchten sich vor Verfall, Krankheit und einsamem Sterben. Wen wundert es, wenn daher zurzeit erregt über verschiedene Formen der aktiven und ...

Traumjob

eBook Traumjob Cover

In dieser empirischen Untersuchung geht es um die Reality-TV-Sendung TRAUMJOB, die das Schweizer Fernsehen als elfteilige Serie 2005 ausgestrahlt hat. Der Schwerpunkt liegt auf dem ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...