Sie sind hier
E-Book

Die Stadt in der Sozialen Arbeit

Ein Handbuch für soziale und planende Berufe

AutorDetlef Baum
VerlagVS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
Erscheinungsjahr2008
Seitenanzahl395 Seiten
ISBN9783531907253
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis46,99 EUR
Den Raum, seine städtebauliche Gestaltung und seine soziale Struktur als Bedingung für soziales Verhalten und für soziale Probleme zu erkennen, ist für die beiden Handlungsfelder Stadtplanung und Soziale Arbeit von grundsätzlicher Bedeutung. In einem interdisziplinären Kontext fasst dieses Handbuch Probleme der heutigen Stadtentwicklung zusammen. Es geht vor allem um die Frage, welchen Beitrag Stadtplanung und angewandte Sozialwissenschaften gemeinsam zur Lösung der brisanter werdenden sozialen Probleme der modernen Stadt leisten können. Vor diesem Hintergrund will das Buch soziale und stadtplanende Professionen zusammenbringen und ein gemeinsames, interdisziplinäres Konzept für beide Disziplinen entwickeln.



Dr. Dr. h. c. Detlef Baum ist Professor für Soziologie an der Fachhochschule Koblenz, Vorstandsmitglied des Instituts für Sozialpädagogische Forschung, Mainz und z. Zt. geschäftsführender Leiter des Instituts für Stadtforschung Koblenz ISKO.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Danksagung5
Inhaltsverzeichnis6
Einleitung Detlef Baum9
I. Klassische Texte13
Zur Wohnungsfrage Friedrich Engels14
Tod und Leben großer amerikanischer Städte Jane Jacobs18
Die sozialen Milieus der Städte Manuel Castells27
II. Die Stadt in der Moderne42
Die offene Stadt. Architektur in der reflexiven Moderne43
Urbanität im 21. Jahrhundert – Verfall oder Chance einer Lebensform? Eine soziologische Kontextualisierung49
Eine soziologische Kontextualisierung49
Was bleibt von der europäischen Stadt?68
Städte: Ressource für Innovationen und Versprechen eines ‚guten Lebens’77
III. Die Struktur städtischer Räume und ihre sozialen Probleme90
Die Stadt als sozialer Raum und die Raumbezogenheit sozialer Probleme in der Stadt Die Stadt als sozialer Raum Christian Reutlinger91
Soziale Segregation in den Städten – Von der gespaltenen Gesellschaft zur gespaltenen Stadt Soziale Segregation in den Städten Andreas Farwick108
Krise der Stadtentwicklung und die Spaltung der Städte Walter Siebel120
Sozial benachteiligte Quartiere: Der Zusammenhang von räumlicher Segregation und sozialer Exklusion am Beispiel städtischer Problemquartiere Sozial benachteiligte Quartiere Detlef Baum133
Öffentlichkeit und öffentliche Räume – wem gehört die Stadt? Titus Simon153
Soziale Ungleichheit und ihre Folgen in zwei amerikanischen Metropolen: Die Beispiele New York und Los Angeles170
IV. Handlungsfelder und Zielgruppen einer Sozialen Arbeit in der modernen Stadt183
Armut und Lebensführung in einem benachteiligten Wohngebiet Kölns Jörg Blasius, Jürgen Friedrichs und Stefanie Symann184
Wohnungslosigkeit und der urbane Kontext. Sozialarbeit im Handlungsfeld „ Wohnungslosigkeit“ Wohnungslosigkeit und der urbane Kontext Gisela Schuler- Wallner200
Kriminalität und Stadtstruktur – Städtebauliche Prävention Bernd Belina220
Wie Deutsche zu Fremden werden und welche Rolle dabei Sozialarbeit spielt. Klaus M. Schmals230
Familien in der Stadt – Herausforderungen der städtischen Sozialpolitik Klaus Peter Strohmeier242
Kinder und Jugendliche in der Stadt Rainer Kilb258
Alternde Stadtbevölkerung – Altern in der Stadt1 Uwe- Jens Walther272
V. Perspektiven der Stadtplanung in der urbanen Gesellschaft283
Stadtentwicklung in einer sich zur Wissensgesellschaft verändernden Industriegesellschaft – Herausforderungen für die Stadtplanung Stadtentwicklung Hans- Joachim Bürkner284
Empowerment und Governance: Interdisziplinäre Gestaltung in der sozialen Stadtentwicklung Empowerment und Governance Monika Alisch301
Wohnen in der Stadt und demographischer Wandel. Anfragen an die Stadtplanung Wohnen in der Stadt und demographischer Wandel Eva von Mackensen312
Suburbanisierung als Problem gegenwärtiger Stadtentwicklung Martin Mutschler325
Die schrumpfende Stadt – Herausforderung für eine integrierte Stadtentwicklung Die schrumpfende Stadt Silke Weidner341
VI. Integrative Ansätze sozialraumorientierter Sozialer Arbeit in der Stadt354
Stadtteil- bzw. Quartiermanagement in benachteiligten Stadtteilen: Herausforderung für eine Zusammenarbeit von Stadtplanung und Sozialer Arbeit355
Soziale Arbeit und Sozialraumanalyse Marlo Riege371
Soziale Stadtpolitik in Deutschland: das Programm „Soziale Stadt“ Uwe- Jens Walther und Simon Güntner384
Autorinnen und Autoren396

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Erfolgreiche Karriereplanung

E-Book Erfolgreiche Karriereplanung
Praxistipps und Antworten auf brennende Fragen aus der 'Karriereberatung' der VDI-Nachrichten Format: PDF

In jeder Ausgabe der VDI nachrichten stellen die Leser seit vielen Jahren Fragen zu unterschiedlichen Themen des Komplexes „Bewerbung/Beruf/Karriere". Heiko Mell beantwortet diese ausfü…

Bildungscontrolling im E-Learning

E-Book Bildungscontrolling im E-Learning
Erfolgreiche Strategien und Erfahrungen jenseits des ROI Format: PDF

Wer den Inhalt des Begriffs 'Berufsbildung' über einen längeren Zeitraum verfolgt, kann fasziniert beobachten, wie sich die Anforderungen der Wi- schaft immer stärker durchsetzen. Bildung erscheint…

Der Anti-Stress-Trainer

E-Book Der Anti-Stress-Trainer
10 humorvolle Soforttipps für mehr Gelassenheit Format: PDF

Stress gehört zum Berufs- und Privatleben der meisten Menschen dazu. Immer mehr Menschen bekommen jedoch durch Stress gesundheitliche Probleme. Das wiederum führt zu vermehrten Ausfallzeiten in den…

Praxisbuch Energiewirtschaft

E-Book Praxisbuch Energiewirtschaft
Energieumwandlung, -transport und -beschaffung im liberalisierten Markt Format: PDF

Dieses Buch stellt technisches und wirtschaftliches Wissen über die Energiewirtschaft zur Verfügung - vor allem für die Entwicklungsphase von Energieprojekten. Es behandelt folgende Themen: Die…

Arbeitsort Schule

E-Book Arbeitsort Schule
Organisations- und arbeitspsychologische Perspektiven Format: PDF

Die Autorinnen und Autoren untersuchen systematisch die Arbeitsbedingungen von Lehrerinnen und Lehrern in Deutschland und der Schweiz und geben Handlungsempfehlungen. Im Besonderen wird aufgezeigt,…

Lernstile und interaktive Lernprogramme

E-Book Lernstile und interaktive Lernprogramme
Kognitive Komponenten des Lernerfolges in virtuellen Lernumgebungen Format: PDF

Daniel Staemmler untersucht, inwieweit sich unterschiedliche Lernstile bei verschiedenen Formen der Interaktion mit Lernprogrammen positiv auf den Lernerfolg der Nutzer von Hypermediasystemen…

Black-Box Beratung?

E-Book Black-Box Beratung?
Empirische Studien zu Coaching und Supervision Format: PDF

Was findet in Coaching- und Supervisionssitzungen statt? Was sind die gewollten und ungewollten Erklärungsmuster, die sich in Beratungsgesprächen durchsetzen? Welche Rolle spielt die nur begrenzt…

Patentierung von Geschäftsprozessen

E-Book Patentierung von Geschäftsprozessen
Monitoring - Strategien - Schutz Format: PDF

Geschäftsprozesse reichen von eBanking über Internetauktionen bis zur Buchung von Reisen. Sie sind ein wichtiges Feld für die Profilierung gegenüber Wettbewerbern. Die Autoren beschreiben die…

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology Products Telefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...