Sie sind hier
E-Book

Die Szenario-Technik und ihr Einfluß auf die strategische Unternehmensplanung

eBook Die Szenario-Technik und ihr Einfluß auf die strategische Unternehmensplanung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
1998
Seitenanzahl
114
Seiten
ISBN
9783832409456
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
38,00
EUR

Inhaltsangabe:Problemstellung: Für die Unternehmensführungen hat die strategische Planung in den letzten Jahren an erheblicher Bedeutung gewonnen. Da die Komplexität der Unternehmensumwelt und die wachsende Dynamik der Umweltveränderungen zunimmt, ist ein strategisches Planen und Handeln erforderlich. An die strategische Planung werden durch die Komplexität und Dynamik hohe Anforderungen gestellt. Durch geeigneter Analyse- und Prognoseverfahren kann den Anforderungen entsprochen werden. Daher ist die Szenario-Technik, ein Verfahren, der in der strategischen Planung häufig vorgeschlagen wird, Gegenstand dieser Arbeit. Es wird auf die Einsatzmöglichkeiten und Vorteile der Szenario-Technik des öfteren hingewiesen, allerdings ist das Vorgehen bei der Szenario-Erstellung und der Auswertung von Szenarien (auf letzteres wird aus Platzgründen nicht eingegangen) bisher nur selten Gegenstand von wissenschaftlichen Untersuchungen gewesen. In den vielen Veröffentlichungen zu diesem Thema sind die Methoden der Erstellung oder Auswertung weitgehend vernachlässigt. Vereinzelt ist eine Verbindung dem Einsatz von Modellen (wird ebenfalls aus Platzgründen nicht weiter verfolgte) und Verfahren zur Entscheidungsvorbereitung hergestellt worden. Eine weitere Auseinandersetzung mit der Szenario-Technik und der Einbeziehung von Szenarien in die strategische Planung erscheint daher erforderlich. Daher soll die Erarbeitung von Ansätzen einer Theorie der Szenario-Erstellung Ziel dieser Arbeit sein. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Einleitung1 2.Begriff und Anwendungsbereich von Szenarien1 2.1Begriffsdefinition Szenario und Charakteristika von Szenarien 1 2.2Anwendungsbereiche Szenarien 3 2.2.1Globale und unternehmensspezifische Szenarien3 2.2.2Verbreitung von Szenarien in Unternehmen4 2.2.3Funktionen unternehmensspezifischer Szenarien7 2.3Leistungsfähigkeit von Szenarien8 3.Szenario-Technik14 3.1Entwicklung der Szenario-Technik14 3.2Konzepte der Szenario-Erstellung17 3.2.1Merkmale17 3.2.2Charakterisierung20 3.3Phasen der Szenario-Erstellung23 3.3.1Problemstellung, Definition und Analyse des Untersuchungsfeldes23 3.3.2Festlegung, Analyse und Prognose von Umfeldfaktoren26 3.3.3Erarbeitung und Auswahl von Rohszenarien29 3.3.4Ausarbeitung von Szenarien32 3.4Ausgewählte Instrumente der Szenario-Technik35 3.4.1Analyse von Vernetzungsmatrizen35 3.4.2Konsistenzanalyse41 3.4.3Cross-Impact-Analyse44 3.4.3.1Korrelierte [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

Managerwissen kompakt: Japan

eBook Managerwissen kompakt: Japan Cover

Andere Länder, andere Sitten!Ein Satz, der für den Erfolg im internationalen Geschäft besondere Bedeutung hat, denn jedes Land hat seine eigenen Businessregeln. Wer sie kennt, vermeidet Probleme, ...

Mitarbeiterbeteiligung

eBook Mitarbeiterbeteiligung Cover

Klaus J. Zink Mitarbeiterbeteiligung bei Verbesserungs- und Veränderungsprozessen - Basiswissen - Instrumente - Fallstudien Veränderungs- und Verbesserungsprozesse lassen sich am besten meistern, ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...