Sie sind hier
E-Book

Die tägliche Praxis in der Totalprothetik. Die Herstellung einer Totalen Prothese im Doublierverfahren

eBook Die tägliche Praxis in der Totalprothetik. Die Herstellung einer Totalen Prothese im Doublierverfahren Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
6
Seiten
ISBN
9783656913382
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
2,99
EUR

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medizin - Zahnmedizin, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Versorgung von Patienten mit totalen Prothesen ist kein neuartiges Konzept. In diesem Fall wurde im Oberkiefer eine Totalprothese mit Modellgussbasis im Doublierverfahren hergestellt. Indikation und Kontra-indikationen, Vor- und Nachteile dieser Behandlungsmodalität sind gründlich dokumentiert. Bei der Totalprothese handelt es sich um eine nicht paradontal gestützte sondern rein schleimhautgetragene Prothese. Die Schwierigkeit liegt sowohl in der Saugkraft der Prothese als auch in der Zufriedenstellung des Patienten hinsichtlich Form, Farbe und Zahnstellung, d.h. es muss stets das gesamte persönliche und medizinische Umfeld des Patienten berücksichtigt werden. Die körperliche und geistige Fähigkeit des Patienten sich an neue Formen und Funktionsabläufe im Mund zu gewöhnen, ist von großer Bedeutung für den Behandlungserfolg. Für den Behandler heißt dies, dass er neben manuellem Geschick und medizinischem Wissen auch psychologisches Feingefühl bei der Behandlung von Totalprothesenträger einbringen muss.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Zahnmedizin - Kieferorthopädie - Zahnhygiene

Internetfachbuch

eBook Internetfachbuch Cover

Das erste deutschsprachige Fachbuch zum Thema unsichtbare Zahnspangen mit Schienentherapie. Auf 168 Seiten werden in übersichtlicher Weise mit 455 Farbabbildungen die Grenzen und Möglichkeiten ...

Die erfolgreiche Arztpraxis

eBook Die erfolgreiche Arztpraxis Cover

Patienten kommen gerne (wieder), wenn sie sich in der Arztpraxis fachlich gut aufgehoben und emotional wohl fühlen. Der Patient von heute ist dabei informierter, anspruchsvoller und fordernder denn ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...