Sie sind hier
E-Book

Die Unterscheidung der Liebe von Celinde und Olympia in 'Cardenio und Celinde oder Unglücklich Verliebte'

Trauerspiel von Andreas Gryphius

eBook Die Unterscheidung der Liebe von Celinde und Olympia in 'Cardenio und Celinde oder Unglücklich Verliebte' Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
9
Seiten
ISBN
9783640418589
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
2,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, Note: 1,0, Universität Potsdam (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Literatur in der Frühen Neuzeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Es handelt sich bei der folgenden Hausarbeit um einen Versuch die beiden weiblichen Hauptfiguren des Werkes in ihrer Liebe zu analysieren und zu vergleichen. Dabei wird auf die, den barocken Dramen typischen Motive und Lehren eingegangen. Am Ende steht die Auflösung, warum die Liebe der Einen belohnt wird und die Liebe der Anderen den zeitgemäßen Normen entsprechend scheitern muss.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

2008

eBook 2008 Cover

The Archiv für Geschichte des Buchwesen contains academic articles and source editions, and covers all subjects connected with books and their history. Besides reviews, vol. 62 will probably contain ...

Grenzen des Ich

eBook Grenzen des Ich Cover

This study uses a remarkable continuity of problems in Goethe's narrative work to define the ambiguous position he takes up in the broad spectrum of subject discourses. It combines the analytical ...