Sie sind hier
E-Book

Die verborgene Moschee

Zur Sichtbarkeit muslimischer Gebetsräume in Wien

eBook Die verborgene Moschee Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
190
Seiten
ISBN
9783828857926
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
23,99
EUR

Religiöse Gebäude im öffentlichen Raum - sie stiften Identität für die einen und sorgen für Aufruhr bei den anderen. Damit sind sie im Kontext von Migration ein bedeutender Indikator dafür, wie weit eine religiöse Gruppe in einer Aufnahmegesellschaft anerkannt und in sie integriert ist. Josef Peter Schuler beschäftigt sich mit der Frage, wie präsent insbesondere muslimische Gebetsräume in der Großstadt Wien sind. Dazu hat er sämtliche muslimische Einrichtungen der Stadt aufgesucht und dokumentiert und kann so ein Bild davon zeichnen, wie sichtbar diese im öffentlichen Raum Wiens tatsächlich sind, wo sie sich befinden und wie sie sich zu erkennen geben. Dadurch können aktuelle Probleme bei deren Errichtung aufgezeigt und künftige Handlungsfelder definiert werden. So bildet sein Buch erstmals ein breites Fundament für weitere Überlegungen von Stadtplanern, der Islamischen Glaubensgemeinschaft, der Politik sowie allen, die sich mit sozialwissenschaftlichen und religionswissenschaftlichen Aspekten muslimischer Immigration beschäftigen.

Josef Peter Schuller studierte Architektur sowie Religionswissenschaft und promovierte im Fach Außereuropäische Baukunst mit einem Thema der Vergleichenden Architekturgeschichte. Er ist langjähriger Mitarbeiter eines Wiener Architekturbüros, beschäftigte sich während zahlreicher Studienaufenthalte in Asien, Ozeanien, Afrika und Südamerika mit verschiedenen Aspekten außereuropäischer Sakralarchitektur und war beteiligt am Projekt 'Kartographie der Religionen Wiens' des Instituts für Religionswissenschaft der Universität Wien.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Islam - Koran - Scharia

Islamischer Fundamentalismus

eBook Islamischer Fundamentalismus Cover

Eine Einführung in den islamischen Fundamentalismus, seine Wurzeln in der Religion, seine Ursachen und Ausprägungen in der Gegenwart. Inwieweit ist der Islam als Religion verantwortlich für seine ...

Und hätte die Liebe nicht

eBook Und hätte die Liebe nicht Cover

Pakistan und Afghanistan - die gefährlichsten Regionen der Welt. Ruth Pfau, Lepraärztin und katholische Ordensfrau war im Untergrund in Afghanistan als das Land noch von den Russen besetzt war. ...

Der Koran

eBook Der Koran Cover

Der Koran ist eines der meistdiskutierten und missverstandenen Bücher der Welt. Das Buch ist die Heilige Schrift des Islam, die gemäß dem Glauben der Muslime die wörtliche Offenbarung Gottes an ...

Die Rückkehr des Kalifats

eBook Die Rückkehr des Kalifats Cover

Im Schatten der weltpolitischen Ereignisse zwischen 9/11 und Arabischem Frühling ist die Terrormiliz Islamischer Staat zu einer Organisation herangewachsen, die heute im Begriff ist, die politische ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...