Sie sind hier
E-Book

Die Wirtschaftstrends der Zukunft

AutorHermann Simon
VerlagCampus Verlag
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl221 Seiten
ISBN9783593415789
FormatPDF/ePUB
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis34,99 EUR
Unsere Art des Wirtschaftens verändert sich gegenwärtig grundlegend. Der Managementexperte Prof. Simon denkt über den Tag hinaus. Er macht die sechs wichtigsten Trends aus, die in der Businesswelt der Zukunft eine fundamentale Bedeutung haben. Hierzu zählen vor allem die beschleunigte Globalisierung, eine engere Verzahnung von Management und Kapital sowie die totale Vernetzung. Diese Trends haben sich durch die Wirtschaftskrise noch verstärkt und beschleunigt. In prägnanter Weise richtet sich Simon gegen zu kurz greifende
Trendforschung und ruft zum Durchdenken der langfristigen Entwicklungen auf. Nur wenn die Trends unserer Wirtschaft ausreichend berücksichtigt werden, vermeiden Unternehmen eine Schieflage.

Prof. Dr. Hermann Simon ist Chairman des Consultingunternehmens Simon, Kucher & Partners. Seine Bücher werden in viele Sprachen übersetzt. Simon, Kucher & Partners istdie führende deutsche Unternehmensberatung für Vertrieb und Marketing.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt6
Einleitung: Sechs Wirtschaftstrends unserer Zukunft10
Trend 1: Beschleunigte Globalisierung16
Globalisierung als Wachstumstreiber16
Deutschland ragt heraus19
Export – was sonst?21
Unerwartete Dynamik23
Geostrategische Mittellage25
Deutsche Bürokratie – besser als ihr Ruf29
Hidden Champions – Speerspitze der deutschen Wirtschaft32
Die demografische Zeitbombe37
Zuwanderung aktiv managen41
Der globale Krieg um Talente43
Die Zukunft in Asien48
China ist nicht Indien52
Asien und die Krise: Verschiebung der Gewichte58
China heißt nicht mehr billig59
Megacities61
Risiko Deglobalisierung62
Trend 2: Stärkere Einflussnahme der Politik66
Schlag ins Weltbild66
Schulden sind Schulden68
Strangulation durch die Bürokratie70
Staat, bedenke…73
Bürokratiemonster Erbschaftsteuer76
Wachstumsbranche Lobbyismus78
Politiker anders incentivieren!79
Champions von Staates Gnaden81
Trend 3: Engere Verzahnung von Management und Kapital84
Ein Lob dem Shareholder Value84
Aktien statt Optionen87
Manager zu Unternehmern machen!89
Eigenkapital mit neuen Methoden stärken91
Gewinn – was sonst?96
Führungskontinuität102
Die Rückkehr der Integrität105
Trend 4: Tektonische Verschiebungen in der Produktwelt108
Die Erfahrungsfalle vermeiden!108
Deutsche Produkte sind unverzichtbar112
Das High-Value-Segment verteidigen!114
Entstehung eines Ultra-Niedrigpreis-Segments121
Ultra-Niedrigpreise auch bei Industriegütern?125
Einstieg in Niedrigpreis-Segmente: eine schwierige Entscheidung125
Ultra-Niedrigpreis-Produkte auch in hochentwickelten Ländern?127
Luxusgüter nicht vernachlässigen!128
Kopf schlägt Geld131
Automatisierung nutzen!133
Trend 5: Nachhaltig verändertes Kundenverhalten137
Was hat sich am Kundenverhalten geändert?137
Vertrauensverlust138
Angst vor der Zukunft139
Ungünstige Veränderung der Preiselastizität139
Höhere Bedeutung harter Nutzen- und Kostenvorteile140
Gestauchte Zeitpräferenz141
Finanzierung wird wichtiger141
Thema Sicherheit dringt vor142
Ungewöhnliche Garantien144
Probezeiten für Produkte146
Rücktrittsklauseln146
Erfolgsabhängige Bezahlung147
Kommunikation harter Vorteile148
Ausspielen eigener Finanzkraft149
Tauschgeschäfte151
Neue Geschäfts- und Servicemodelle151
Vertiefung der Wertschöpfung durch angereicherte Serviceangebote153
Vom Produkt- zum Systemanbieter155
Bessere Ausschöpfung des »Aftermarket«156
Märkte ohne Margen meiden157
Trend 6: Totale Vernetzung161
Distribution digitaler Produkte162
Zukunft des Buches164
Zukunft der Zeitung166
Internetdistribution und nichtdigitale Produkte169
Vernetzung169
Soziale Netzwerke171
Internet und Marketing173
Mit den Kunden vernetzen!176
Herausforderung effektivere Umsetzung179
Zeit bewusster nutzen!179
Multitasking bewältigen!184
Wachsam und flexibel bleiben!186
Den großen Fehler vermeiden!191
Überorganisation bekämpfen!194
Seine Märkte verteidigen!196
Kundenverluste strategisch akzeptieren!197
Realismus-Injektionen setzen!199
Innovationsfähigkeit steigern!202
Nicht naiv an Trends glauben!206
Anmerkungen207
Register214

Weitere E-Books zum Thema: Innovationsmanagement - Trends - Entwicklungsmanagement

Insurance & Innovation 2011

E-Book Insurance & Innovation 2011
Ideen und Erfolgskonzepte von Experten aus der Praxis Format: PDF

Klimawandel, Demografie, Tele-Medizin, technologische Neuerungen und veränderte Kundenansprüche sind einige Herausforderungen der Zukunft. Statt Risiken abzuwehren, muss die Bereitschaft im…

Innovationserfolgsrechnung

E-Book Innovationserfolgsrechnung
Innovationsmanagement und Schutzrechtsbewertung, Technologieportfolio, Target-Costing, Investitionskalküle und Bilanzierung von FuE-Aktivitäten Format: PDF

Um Innovationen in Unternehmen zum Erfolg zu führen, müssen Einzelprozesse betrachtet und Schlüsselphasen bewertet werden. Die Autoren stellen betriebswirtschaftliche Modelle, Berechnungsmethoden und…

Das unternehmerische Unternehmen

E-Book Das unternehmerische Unternehmen
Revitalisieren und Gestalten der Zukunft mit Effectuation - Navigieren und Kurshalten in stürmischen Zeiten Format: PDF

Manager sehen sich auf nahezu allen Ebenen ihres Handelns mit Unsicherheiten konfrontiert. Fast alle etablierten Unternehmen verschreiben sich dem Ziel, dynamischeren und unsicheren Märkten mit…

Innovationen durch Umweltmanagement

E-Book Innovationen durch Umweltmanagement
Empirische Ergebnisse zum EG-Öko-Audit Format: PDF

Ein wichtiges Ziel ökologischer Modernisierung ist die Verbindung umweltfreundlichen Wirtschaftens mit einer Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit. Zentrale Instrumente in diesem Kontext sind…

Management von Innovation und Risiko

E-Book Management von Innovation und Risiko
Quantensprünge in der Entwicklung erfolgreich managen Format: PDF

Die Globalisierung erhöht den Kostendruck auf westeuropäische Unternehmen. Innovation ist zentraler Wettbewerbsfaktor. Dieses Buch zeigt, wie Sie Chancen innovativer Produkte nutzen und deren Risiken…

Auf Wachstumskurs

E-Book Auf Wachstumskurs
Erfolg durch Expansion und Effizienzsteigerung Format: PDF

Die entscheidende Herausforderung für das Management von Unternehmen ist es, profitables Wachstum sicherzustellen. Die Bedeutung profitablen Unternehmenswachstums steht außer Diskussion, doch ist…

Entwicklungsmanagement

E-Book Entwicklungsmanagement
Mit hervorragenden Produkten zum Markterfolg Format: PDF

Die systematische Planung und Entwicklung neuer Produkte, Dienstleistungen und Problemlösungen erlaubt es Unternehmen, auf dem Markt erfolgreich zu sein und durch Wertschöpfung zum Erfolg der…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

DER PRAKTIKER

DER PRAKTIKER

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...