Sie sind hier
E-Book

Die Wortartenlehre im Deutschunterricht. Ein Fachpraktikumsbericht

AutorThomas Bäcker
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2016
Seitenanzahl50 Seiten
ISBN9783668162068
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis15,99 EUR
Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: 1,7, Justus-Liebig-Universität Gießen (Germanistik), Veranstaltung: Fachpraktikum, Vorbereitung und Nachbereitung, Sprache: Deutsch, Abstract: Dieser Bericht beschreibt das Fachpraktikum mit dem Schwerpunkt des Grammatikunterrichts und den Wortarten für die fünften und sechsten Klassen. Auf die Vorstellung der Schule folgt eine generelle Beschreibung der Hospitationserfahrung. Anschließend wird auf den eigenen Unterricht eingegangen und die Erfahrung während des Praktikums reflektiert.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sprachführer - Sprachwissenschaften

Überzeugungsstrategien

E-Book Überzeugungsstrategien
Format: PDF

Wissentlich oder unwissentlich sind wir ständig mit Überzeugungsstrategien konfrontiert: in Werbung, Politik und Alltagskommunikation. Vertreter eines weiten Fächerspektrums (u. a. Philosophie,…

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...