Sie sind hier
E-Book

Digitale Bildbearbeitung für Fotografen

Was Fotografen in Photoshop beherrschen sollten, was sie über das digitale Bild und über Colormanagement wissen müssen

AutorWolfgang Pfaffe
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2007
Seitenanzahl306 Seiten
ISBN9783540272533
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis46,99 EUR

Es ist ganz einfach, wenn es gut erklärt wird. In seinen Seminaren hat Wolfgang Pfaffe einleuchtende Erklärungen und Übungen getestet und immer wieder optimiert. Das Ergebnis finden Sie in diesem Buch.

Es geht mehr in die Tiefe als viele andere Bücher, weil es sich nur auf die Bedürfnisse von Fotografen konzentriert. Sie beginnen damit, sich in Photoshop eine 'Fotografen-Werkbank' einzurichten und ein paar Übungen später können Sie schon perfekt retuschieren. Im Kapitel 'Colormanagement' erfahren Sie die Funktion von Farbräumen und Profilen mit einfachen Übungen direkt am Bild - nicht an abstrakten Gittergrafiken.

Und falls beim Nacharbeiten einer Übung nicht alles gleich klappt, bringt das zur Übung gehörende Video restlos Klarheit.

Dieses Buch basiert auf Photoshop CS. Neuere Versionen ändern nichts an der Gültigkeit der hier geschilderten Grundlagen. www.pixelteacher.de informiert Sie über die für dieses Buch relevanten Neuerungen der folgenden Version.



Wolfgang Pfaffe ist freier Fotograf und Dozent für Digital Imaging. In seinem Schulungscenter in Hamburg (www.digital-imagination.de) hat er die Inhalte des Buches in der Praxis erprobt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort5
Wichtig7
Inhalt9
1 Fundament11
Der ideale Arbeitsplatz12
Die Bildschirmnavigation18
Pixel und Bildgröße20
Das Freistellungswerkzeug32
Quadratische Pixel und schräge Kanten38
Die Hilfslinien41
Das Stempelwerkzeug, Teil 142
Das Protokoll44
Das Stempelwerkzeug, Teil 245
Die heterogene Pixelstruktur des Fotos50
Der Reparaturpinsel52
Pixel und Farbe59
Die Informationenpalette65
»dpi« oder »ppi«70
Die Tonwertkorrektur76
Die Farbsättigung82
Belichtung und Histogramm85
Das Farbbalance-Werkzeug86
Das Lasso93
Der Maskierungsmodus97
Der Alphakanal104
2 Werkzeug- kombinationen117
Polygon-Lasso und Kopierstempel118
Verlaufswerkzeug und Maskierungsmodus122
Alphakanal und Tonwertkorrektur126
Das Stempelwerkzeug, Teil 3134
Transformieren-Werkzeug und Hilfslinien138
Unscharf maskieren152
Die Ebenenmaske158
Farbbereich auswählen165
Der Weißabgleich176
Arbeitsfläche erweitern182
Der Freisteller184
3 Colormanagement202
Brauchen Sie Colormanagement?203
Was ist Colormanagement?206
Das Profil208
Der Farbraum211
Zuweisen oder konvertieren?220
Der beste Arbeitsfarbraum224
Trauen Sie Ihrem Monitor?226
Die Druckerprofilierung233
Der Proofdruck237
Der Rendering Intend244
Die Photoshop-Farbeinstellungen251
Lab, die Mutter aller Farbräume255
Die Fallstricke im Colormanagement-Workflow258
4 Anhang265
Die vier wichtigsten Dateiformate266
Qualitätscheck am digitalen Bild271
Das Photoshop-Handbuch272
Speicherzuteilung273
Werkzeugspitzen und Gra.ktabletteinstellung276
Stichwortverzeichnis278
Lob und Tadel281
Erratum282

Weitere E-Books zum Thema: Software - Betriebssysteme - Anwenderprogramme

WordPress

E-Book WordPress
Einführung in das Content Management System Format: PDF

Das Buch beinhaltet das nötige Wissen für einen sicheren Umgang mit dem beliebten CMS (Content Management System): von der WordPress-Installation samt den notwendigen Voraussetzungen und dem…

Leben 3.0

E-Book Leben 3.0
Mensch sein im Zeitalter Künstlicher Intelligenz Format: ePUB

Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern k…

Im Digitalisierungstornado

E-Book Im Digitalisierungstornado
Format: PDF

Der vorliegende Band versammelt die als Kultkolumnen gefeierten Beiträge der Beta-Inside-Kolumne aus dem Informatik-Spektrum von 2013 bis 2017. Frühere Kolumnen der Jahre 1999 bis 2013  …

111 Thesen zur erfolgreichen Softwareentwicklung

E-Book 111 Thesen zur erfolgreichen Softwareentwicklung
Argumente und Entscheidungshilfen für Manager. Konzepte und Anleitungen für Praktiker Format: PDF

Ziel dieses Buches ist es, Managern Argumente und Entscheidungshilfen für die Einführung effizienter Techniken der Softwareentwi- lung zu geben, und Praktiker von der Notwendigkeit effizienter…

Kennzahlen in der IT

E-Book Kennzahlen in der IT
Werkzeuge für Controlling und Management Format: PDF

Dieses Buch entwirft ein zeitgemäßes Kennzahlenverständnis für den IT-Bereich. Vor dem Hintergrund der Balanced Scorecard werden die Ansätze in verschiedenen Teilbereichen sowie unterschiedliche…

Weitere Zeitschriften

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology Products Telefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...