Sie sind hier
E-Book

Diversity Management

eBook Diversity Management Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2007
Seitenanzahl
334
Seiten
ISBN
9783456944197
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
39,99
EUR

Eva Herrmann / Sandra Kätker
Diversity Management
Organisationale Vielfalt im Pflege- und Gesundheitsbereich erkennen und nutzen
2007. 333 S., 27 Abb., 19 Tab., Kt
ISBN: 978-3-456-84419-0


Diversity Management - Vielfalt in der Pflege aktiv und kreativ gestalten

«Diversity» wird im organisationswissenschaftlichen Zusammenhang als Ausdruck personaler Vielfalt und Unterschiedlichkeit im Umfeld von Unternehmen verstanden. «Diversity Management» ist der Ansatz, mit dem diese Vielfalt aktiv gestaltet werden kann. Die Autorinnen untersuchen, inwieweit Diversity Management in Einrichtungen des Gesundheitsbereichs sinnvoll und umsetzbar ist. Sie beschreiben die inhaltlichen und theoretischen Grundlagen, Zielsetzungen wie auch Entwicklungsphasen und durchleuchten den Bereich der Gesundheitsversorgung auf mögliche Ansatzpunkte und Zielsetzungen. Good-Practice-Beispiele zeigen, wie Diversity Management in die Praxis umgesetzt werden kann. Das umfassende Konzept, um Diversity Management in die Praxis einzuführen, kann Gesundheitseinrichtungen als Leitfaden für die individuelle Ausgestaltung dienen.

Aus dem Inhalt

- Einleitung
- Diversity und Diversity Management – Grundlagen
- Einbettung von Diversity Management in einen theoretischen Rahmen
- Ausgesuchte Probleme von Einrichtungen des Gesundheitsbereichs am Beispiel Krankenhaus
- Gezielter Umgang mit Diversity – eine Möglichkeit zur Bearbeitung der aufgezeigten Problemfelder?
- Sechs Beispiele von Diversity Management-Aktivitäten in der Gesundheitsversorgung
- Erweiterter theoretischer Rahmen für ein Konzept zur Implementierung von Diversity Management im Gesundheitsbereich
- Konzept zur Implementierung von Diversity Management im Gesundheitsbereich
- Individuellen und organisationalen Bedürfnissen gerecht werden
- Abschließende Betrachtung

Organisationen im Gesundheitsbereich haben mit unterschiedlichsten, großteils tradierten Problemen zu kämpfen. Der Spagat zwischen Kostendruck und erwünschter Qualität fällt zunehmend schwer. Ein Umdenken und die Suche nach kreativen neuen Wegen ist geboten. Diversity Management stellt einen Ansatz dar, der personale Vielfalt in Organisationen als Potenzial begreift, das es angesichts wachsender Herausforderungen zu erschließen gilt. Die systematische Berücksichtigung von Diversity verspricht neue Lern- und Entwicklungsprozesse, von denen Individuen und Organisationen profitieren.

Die Autorinnen stellen den umfassenden Management-Ansatz aus verschiedenen Perspektiven dar und hinterfragen Nutzen und Anwendbarkeit im Gesundheitsbereich. Aktuelle Problemfelder werden durch eine «Diversity-Brille» betrachtet, darüber hinaus wird ein praktikables Konzept zur Implementierung von Diversity Management vorgestellt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Medizin und Gesellschaft - Gesundheitsversorgung - Pflege

Zurück in den Beruf

eBook Zurück in den Beruf Cover

In this book the individual occupational diseases are described with regard to clinical picture (diagnosis, therapy, course), need for intervention, prospects of integration, gradual reintegration, ...

Verborgen

eBook Verborgen Cover

Menschen zwischen Illegalität und Krankheit Für Menschen, die sich illegal in Deutschland aufhalten, bedeutet Krankheit ein fast unlösbares Problem. Faktisch sind sie komplett von der ...

Präventive Bonusprogramme

eBook Präventive Bonusprogramme Cover

Wie können Bonusprogramme zum gesundheitsbewussten Verhalten der Bevölkerung beitragen? Anreizsysteme zur Verhaltenssteuerung sind bei Krankenkassen beliebt, weil sie das ökonomische ...

Die Pflegeversicherung

eBook Die Pflegeversicherung Cover

Überblick über die Pflegeversicherung - nach der Reform 2008! Die Pflegeversicherung soll das Risiko der Pflegebedürftigkeit eigenständig absichern. Sie steht einerseits in der ...

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...