Sie sind hier
E-Book

DIY - die Medienästhetik des Punk

AutorChristian Schneider
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl13 Seiten
ISBN9783656145790
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis10,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Note: 2,0, Universität zu Köln (Institut für Medienkultur und Theater), Veranstaltung: Medienästhetik, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit beschäftigt sich mit der Medienästhetik des Punk und des Hardcore. Diese ist in sofern bemerkenswert, als dass sich Punk zwar aus den Einflüssen des Rock'n'Roll, Dada, Existentialismus und Pop Art völlig abseits vom Mainstream entwickelt jedoch später mit Hardcore etwas ganz Neues hervorgebracht hat. Anfangs mit Argwohn beobachtet oder belächelt sind die Einflüsse bis heute spürbar und nicht mehr wegzudenken. Da sich diese Bewegung als Gegenkultur begreift gab es auch keine Strukturen oder Institutionen mit denen man zusammen arbeiten hätte wollen oder die unterstützend hätten sein können. Aus diesem Selbstverständnis heraus wurde alles selbst gemacht und jeder durfte teilnehmen. Obwohl dieses Thema ein extrem weites Feld ist, soll im Folgenden ein grober Abriss der wichtigsten Ereignisse und Protagonisten vorgestellt werden.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...