Sie sind hier
E-Book

Does the operator in a Joint Operating Agreement owe a fiduciary duty to non-operators?

A case study of the USA Model Forms and judicial decisions

AutorShamsu Yahaya
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl21 Seiten
ISBN9783640519118
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis11,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: USA, University of Abertay Dundee (Centre for energy, petroleum and mineral law and policy), Sprache: Deutsch, Abstract: The classification of the operator's relationship with the non-operators in a Joint Operating Agreement is an issue that deserves some scrutiny. Is the operator a fiduciary or not? In an attempt to answer this question, this paper will take a case study of the United States model Joint Operating Agreement forms and undertake an analysis of judicial interpretations and approaches to the provisions in the Model Forms regarding the duties and liabilities of operators. Both Common Law and Equity have classically imposed fiduciary duties on trustees and agents. The courts, as we shall see, have, however rendered different connotations in ascertaining the operator's duties despite the clear language used in the Model Forms exempting the operator from fiduciary obligations. The conclusion at the end will highlight the position of the law in other jurisdictions outside the USA.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Außenpolitik - Sicherheitspolitik

Nationalismen in Jugoslawien

E-Book Nationalismen in Jugoslawien
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Südosteuropa, Balkan, Note: 1,00, Universität Wien (Institut für Politikwissenschaft), 11 Quellen im…

Nürnberg

E-Book Nürnberg
Menschheitsverbrechen vor Gericht 1945 Format: ePUB

Nürnberg 1945: Die Nazi-Elite muss sich für ihre Verbrechen verantworten. Das ist etwas unvergleichlich Kühnes in der Geschichte der Menschheit: am Ende eines Krieges kein Blutvergießen, kein…

Globale Koine Eirene

E-Book Globale Koine Eirene
Die globale Konstitutionalisierung in einer asymmetrischen Weltordnung Format: PDF

Jorrik Fulda entwickelt in dieser Arbeit eine Zwei-Zyklen-Theorie, die in der aktuellen Konstellation zwischen Macht (insb. die US-Hegemonie) und Normen (Prozesse von Konstitutionalisierung im…

Politische Narrative

E-Book Politische Narrative
Konzepte - Analysen - Forschungspraxis Format: PDF

Eine Hinwendung zur Erzählung ist in der politischen Öffentlichkeit und der sozialwissenschaftlichen Forschungspraxis zu beobachten. Die zentrale Bedeutung von Narrativen in der Sinnvermittlung…

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...