Sie sind hier
E-Book

DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Kroatien

AutorHubert Beyerle
VerlagDumont Reiseverlag
Erscheinungsjahr2019
Seitenanzahl448 Seiten
ISBN9783616430638
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis20,99 EUR

Mit den DuMont Reisehandbuch E-Books Gewicht sparen im Reisegepäck!

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war der Autor Hubert Beyerle wieder wochenlang intensiv vor Ort unterwegs. Dabei hat er zahlreiche neue Ziele entdeckt und entsprechend beschrieben. Darunter die noch völlig untouristische Insel Solta, die versteckte Einsiedelei Blaca oder das nur wenig besuchte Postira. Auch eine Stippvisite nach Montenegro in das kleine Dorf Kotor darf nicht fehlen.
Von der Hauptstadt Zagreb im Norden bis ins barocke Dubrovnik nahe der südlichen Grenze zu Montenegro, von den berühmten Plitvicer Seen bis zur Inselwelt der Kornaten werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Dietrich Höllhuber ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung der Dabarski kukovi im Velebitgebirge oder die Insel Krk. Viel Wissenswertes über Kroatien, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.

Das E-Book basiert auf: 5. Auflage 2019, Dumont Reiseverlag

Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. ... und durchsuchen Sie das E-Book in Sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!



<p>Hubert Beyerle ist freier Journalist und lebt in Berlin, wenn er nicht gerade in Südosteuropa unterwegs ist. Von dort berichtet er über die unterschiedlichsten Themen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, u. a. für die "Financial Times Deutschland" und den Artikeldienst "n-ost". Kroatien kennt er seit vielen Jahren als Reisender und als Autor. Dietrich Höllhuber hat diesen Band ursprünglich verfasst. Für den DuMont Reiseverlag entstanden außerdem mehrere Reise- und Wanderführer.</p>

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Europa - Tourismus und Reiseführer

103 Unorte in Frankfurt

E-Book 103 Unorte in Frankfurt

Das ideales Geschenk für Freunde des 'etwas anderen' Frankfurts. Der große Erfolg der beiden ersten Teile hat uns zum Weitermachen animiert: Der dritte Band unserer beliebten Reihe zu ...

BUSREISEN MACHEN GLÜCKLICH

E-Book BUSREISEN MACHEN GLÜCKLICH

1. Kapitel - 'Der Beginn einer Reise' Besagten Kaffee am heimischen Küchentisch hinuntergestürzt, mache ich mich im Pkw auf den Weg in Richtung Firma zu meinem Bus, der bis auf Kleinigkeiten ...

Die Linzgauer

E-Book Die Linzgauer

Ein nonsensisches Bilderbuch von Njoschi Weber. Liebevoll und witzig werden die Eigenschaften der "Linzgauer", einem Völkchen um Überlingen am Bodensee, in den Gemeinden und Teilorten wohnend, ...

Aufbruch nach Santiago

E-Book Aufbruch nach Santiago

Im Band III meiner vierbändigen Buchreihe 'Aufbruch nach Santiago', geht es jetzt auf der Via Podiensis, es ist der bedeutendste Pilgerweg in Frankreich. Der Jakobsweg führt durch die Regionen der ...

Erfurt und Weimar

E-Book Erfurt und Weimar

Im Herzen Deutschlands pulsiert die Kultur - aber Erfurt und Weimar haben mehr zu bieten als Dom und Dichter! Lassen Sie sich in der Blumenstadt Erfurt nicht von Till Eulenspiegel zum Narren halten, ...

Reiselesebuch Dänemark

E-Book Reiselesebuch Dänemark

Deutschlands nördlicher Nachbar erfreut sich -vor allem als Familien-Urlaubsziel- zunehmender Beliebtheit. Makellose Strände, wunderschöne Küstenstädtchen, und eine schier überbordende Vielfalt ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...