Sie sind hier
E-Book

E-Business. Entwicklung und zukünftige Herausforderungen

eBook E-Business. Entwicklung und zukünftige Herausforderungen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
28
Seiten
ISBN
9783656701378
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 1,3, FH für angewandtes Management Erding, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit soll einen ausführlichen Einblick in das Thema Electronic Business (E-Business), eine Übersicht über die Historie sowie aktuelle bzw. zukünftige Herausforderungen geben. Die rasante Entwicklung des Internets bilden die Anfänge einer neuen Form der Geschäftsabwicklung. Das E-Business entsteht, welches heutzutage ein wichtiger Bestandteil nahezu aller Bereiche in der Industrie und Gesellschaft ist. Unternehmen strukturieren ihr Geschäft mit Hilfe der neuen Technologien, basierend auf dem Internet, dem World Wide Web (WWW)1 sowie drahtloser Kommunikation um. Somit bleiben Firmen durch die Einführung eines elektronischen- und internetgestützten Betriebs wettbewerbsfähig. Die kontinuierliche Einführung von neuen Technologien, neuen Geschäftsmodellen und neuen Kommunikationsmöglichkeiten führen zu jährlichen, monatlichen, ja sogar täglichen neuen Möglichkeiten, Chancen und Herausforderungen für Innovationen im E-Business. Der Prozess der Informationsbeschaffung, der Verkauf als auch die Distribution eines Gutes wird in Unternehmen durch den neuen Kanal Internet erweitert und jede einzelne Aktivität in der gesamten Wertschöpfungskette auf den elektronischen Markt ausgerichtet. Die wesentlichen Ziele von E-Business sind es, auf der einen Seite die Geschäftsprozesse schneller, effektiver und billiger zu gestalten und auf der anderen Seite für den Kunden einen Mehrwert zu generieren, neue Kundengruppen und neue Marktsegmente zu erschließen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Transportwesen

Vom Stauhaken zum Container

eBook Vom Stauhaken zum Container Cover

»Viele, teils romantisierende Vorstellungen sind mit den Begriffen Hafen und Hafenarbeit verknüpft. Schließlich treffen im Hafen Schiffe und Güter aus aller Welt ein oder wurden dorthin ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...