Sie sind hier
E-Book

Easier Living – mir zuliebe

Das Gruppentherapieprogramm zur langfristigen ressourcenorientierten Gesundheitsförderung

eBook Easier Living – mir zuliebe Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
278
Seiten
ISBN
9783456956237
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
26,99
EUR

Mit neuer Lebenshaltung zu gesunder Lebensführung. Mit dem eigens kreierten, neuartigen Gruppentherapieprogramm „Easier Living - mir zuliebe“ rücken die erfahrenen Autorinnen und Autoren die langfristige gesundheitsbezogene Ressourcenförderung ins Zentrum der Behandlung psychiatrischer Patienten. Das auf dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) basierende Therapieprogramm bietet (teil-)stationär und ambulant behandelten Patienten die Möglichkeit, sich mit ihrem „gesundheitsschädigenden“ Verhaltensmuster achtsam und ressourcenorientiert auseinanderzusetzen. Der Fokus liegt sowohl auf der psychischen als auch auf der physischen Gesundheit, dementsprechend weisen die gesundheitsbezogenen Themen individuell eine große Spannbreite auf: •Abgrenzung, •Work-Life-Balance, •Motivationsschwierigkeiten, •fehlende Bewegung, •Umgang mit Pseudoressourcen wie Alkohol, Tabak und anderen Konsummitteln. Der Theorieteil liefert aktuelle Befunde zur Gesundheits-förderung bei psychiatrischen Patienten und eine Übersicht zu den Themen Gesundheitsförderung aus der Ressourcenperspektive, Wechselwirkung von Körper und Psyche sowie Achtsamkeit und Selbstzuwendung. Zudem werden die Grundlagen des ZRM® ausführlich beschrieben. Der Trainingsteil bietet ein ausgearbeitetes Manual zur Durchführung des Gruppentherapieprogramms „Easier Living - mir zuliebe“. Das Vorgehen wird Schritt für Schritt beschrieben, -sodass auch Berufseinsteiger/-innen eine sichere Grundlage für die Durchführung erhalten.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Angewandte Psychologie - Therapie

Der beschützte Abschied

eBook Der beschützte Abschied Cover

In Frieden und ohne Angst sterben. Viele Menschen fürchten sich vor Verfall, Krankheit und einsamem Sterben. Wen wundert es, wenn daher zurzeit erregt über verschiedene Formen der aktiven und ...

Umweltpsychologie

eBook Umweltpsychologie Cover

Erstmalig liegt nun ein deutschsprachiges Lehrbuch der Umweltpsychologie vor, welches ausführlich den Einfluß von Umwelteinwirkungen auf das Erleben, Verhalten und die Gesundheit des ...

Lob des sozialen Faulenzens

Soziales Faulenzen bezeichnet einen Motivationsverlust, der bisher meist als eine negative Folge kollektiven Arbeitens betrachtet wurde. Die vorliegende experimentelle Studie zeigt dagegen, dass im ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...