Sie sind hier
E-Book

Effektivitätsanforderungen an die Lärmaktionsplanung

Straßenverkehrslärm in Ballungsräumen und an Hauptverkehrsstraßen

AutorAnna Kröner
VerlagTectum Wissenschaftsverlag
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl386 Seiten
ISBN9783828861206
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis39,99 EUR
Mit der Umgebungslärmrichtlinie führte die Europäische Union 2002 ein Instrumentarium ein, um den Auswirkungen von Lärm an Straßen, Schienenwegen und Flughäfen zu begegnen. Kern der Regelung ist die Erstellung von Lärmaktionsplänen. Anna Kröner untersucht die Umsetzung der Umgebungslärmrichtlinie im Bundes-Immissionsschutzgesetz und besonders ihren Vollzug durch das deutsche Verwaltungsrecht. Dazu nimmt sie die Erstellung von Lärmaktionsplänen ebenso in den Blick wie die spezifischen Maßnahmen innerhalb der Pläne und die Verwirklichung von Maßnahmen in Anordnungen gegenüber Bürgern oder in der Straßen- und Bebauungsplanung. Der Fokus der Autorin liegt auf der Vereinbarkeit von Umsetzung und Vollzug der Umgebungslärmrichtlinie mit den rechtlichen Anforderungen an effektive Richtlinienumsetzung und Lärmschutz. Sie wertet die Vollzugspraxis zur erstmaligen Erstellung der Lärmaktionspläne und ihrer Überarbeitung nach fünf Jahren umfangreich aus und macht sie der Wissenschaft erstmals zugänglich.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Öffentliches Recht - Staatsrecht

Ungleichbehandlung als Norm

E-Book Ungleichbehandlung als Norm
Eine dogmatische Analyse des unional determinierten Antidiskriminierungsrechts in Deutschland - Jus Privatum 228 Format: PDF

Das Privatrecht wird durch den Grundsatz der Vertragsfreiheit geprägt und durch unionsrechtlich vorgegebene Diskriminierungsverbote eingeschränkt, über deren Ziel und Inhalt noch immer Unklarheit…

Der Popularvorbehalt

E-Book Der Popularvorbehalt
Direkte Demokratie in Deutschland. Vortrag gehalten vor der Berliner Juristischen Gesellschaft am 21. Januar 1981 - Schriftenreihe der Juristischen Gesellschaft zu Berlin 69 Format: PDF

Das neue Vergaberecht (E-Book)

E-Book Das neue Vergaberecht (E-Book)
Eine systematische Darstellung der neuen EU-Vergaberichtlinien 2014 Format: PDF

Am 17.4.2014 sind die neuen EU-Richtlinien über die klassische Vergabe (2014/24/EU), die Vergabe von Aufträgen im Sektorenbereich (2014/25/EU) sowie über die Konzessionsvergabe (2014/23/EU) in Kraft…

Föderalismus und Subsidiarität

E-Book Föderalismus und Subsidiarität
- Untersuchungen zur Ordnungstheorie und Ordnungspolitik 68 Format: PDF

In diesem interdisziplinär angelegten Band werden Fragen der effizienten vertikalen Zuordnung von Kompetenzen in föderalen Systemen sowie der Möglichkeiten und Grenzen föderalen Wettbewerbs aus…

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...