Sie sind hier
E-Book

Eherecht

Was wir beim Heiraten wissen müssen

eBook Eherecht Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
232
Seiten
ISBN
9783855699322
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Dieser Beobachter-Ratgeber zeigt, was Heiraten bedeutet. Von der Vorbereitung des "schönsten Tages" über das Regeln der ehelichen Finanzen und der gegenseitigen Vorsorge bis zu den gemeinsamen Vorstellungen übers Elternsein und allfällige Krisen informiert die Autorin kompetent und umfassend über die rechtlichen und finanziellen Folgen des Ja-Wortes.Im Serviceteil finden sich zudem praktische Vorlagen sowie viele Adressen und Links.

n/a

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Recht - Jura

Ärztepfusch - und jetzt?

eBook Ärztepfusch - und jetzt? Cover

Ärztepfusch in Deutschland - wenn die Götter in Weiß versagen Vergessenes Operationsbesteck, zu später Kaiserschnitt, übersehene Infektionen – mehr als 4.000 Behandlungsfehler wurden im ...

Arzthaftung in Österreich

eBook Arzthaftung in Österreich Cover

Was gilt als ein medizinischer Behandlungsfehler? Wer haftet dafür? Dieses eBook informiert umfassend über die Rechte von Patienten, aber auch über die der Ärzte. Behandelt wird dabei nicht nur ...

Nie wieder GEZ zahlen

eBook Nie wieder GEZ zahlen Cover

GEZ-Gebühren sind nicht mehr nur für Fernseher und Radios fällig, sondern auch für PCs mit Internetzugang, Handys, PDAs und andere mobile Geräte. Zum Jahresbeginn wurden die Gebühren erneut ...

Familienstiftungen

eBook Familienstiftungen Cover

Familienstiftungen dienen dem Zweck, das Vermögen einer Familie zusammenzuhalten und die Erträge aus dem Vermögen teilweise oder gänzlich an Familienangehörige auszuschütten. Eine ...

Betreuung daheim

eBook Betreuung daheim Cover

Legal und leistbar zur Betreuung daheim!Die Nachfrage nach flexiblen Betreuungsleistungen für ältere oder hilfsbedürftigeMenschen wird immer größer.Dieser Ratgeber gibt in 2. Auflage einen ...

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...