Sie sind hier
E-Book

Ein aktueller Überblick über das Angebot und die Bedeutung öffentlicher Förderkredite für mittelständische Unternehmen

eBook Ein aktueller Überblick über das Angebot und die Bedeutung öffentlicher Förderkredite für mittelständische Unternehmen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
18
Seiten
ISBN
9783640514564
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Die folgende Seminararbeit soll einen aktuellen Überblick über das Angebot von öffentlichen Förderkrediten für mittelständische Unternehmen gewähren. Des Weiteren soll die Bedeutung dieser Finanzierungsform für mittelständische Unternehmen herausgestellt werden. Die öffentliche Hand fördert gezielt mittelständische Unternehmen, um ihnen die Möglichkeit zu geben, sich im volkswirtschaftlichen Wettbewerb zu behaupten. Gleichzeitig sollen auf diese Weise übergeordnete Ziele wie Arbeitsplatz-sicherung, Technologieförderung, regionale Nivellierung und Umweltschutz erreicht werden. Es ist jedoch an dieser Stelle der Vollständigkeit halber zu erwähnen, dass die öffentliche Hand auch Programme für Unternehmen anbietet, die nicht bei den mittelständischen Unternehmen anzusiedeln sind. Hierzu zählen z.B. Kleinst-, Großunterneh-men oder Projektgesellschaften. Die weiteren Ausführungen befassen sich ausschließlich mit den Programmen für den gewerblichen Mittelstand, die als Kredit-finanzierung oder Mezzanine-Finanzierung zur Verfügung gestellt werden. Beteiligungsfinanzierungen (Eigenkapitalfinanzierungen), Bürgschaften oder Zuschüsse fallen ebenfalls unter den Begriff Fördermittel, werden jedoch im Weiteren nicht näher betrachtet. Im ersten Kapitel wird zunächst der Begriff 'mittelständische Unternehmen' und die Bedeutung des Mittelstandes für die deutsche Wirtschaft näher erläutert, bevor im Anschluss die bedeutendsten Förderungseinrichtungen auf EU-, Bundes- und Landesebene vorgestellt werden. Der Schwerpunkt des ersten Kapitels liegt auf der Vorstellung der Förderkreditprogramme, die mittelständische Unternehmen betreffen. Das zweite Kapitel befasst sich schwerpunktmäßig mit der Bedeutung öffentlicher Förderkredite für den gewerblichen Mittelstand. Abschließend wird anhand der aktuellen Wirtschafts-krise auf die Bedeutung der öffentlichen Förderkredite als Instrument der öffentlichen Hand Bezug genommen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Banken - Versicherungen - Finanzdienstleister

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...