Sie sind hier
E-Book

Einbindung von Musik in Websites

AutorPeter Pollak
Verlagdiplom.de
Erscheinungsjahr2004
Seitenanzahl59 Seiten
ISBN9783832403645
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis68,00 EUR
Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Ziel dieser Diplomarbeit ist es, einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Technologien zu vermitteln, mit denen Webseiten zum Klingen gebracht werden können. Dabei werden die jeweiligen Merkmale anhand einer dafür erstellten Internetseite dokumentiert. Gang der Untersuchung: Nach der Einleitung in Kapitel 1 werden in Kapitel 2 die Basistechnologien erläutert. Dabei werden zunächst die verschiedenen Formate für die reine Audiowiedergabe gegenübergestellt, die für das Internet verwendet werden können. In Kapitel 3: Interaktive Verfahren werden die komplexeren Methoden behandelt, die mehr als das reine Abspielen von Musik ermöglichen. Hier wird durch die Kombination verschiedener Medien in einer eigenen Entwicklungsumgebung eine erweiterte Interaktivität ermöglicht. Am Ende jeden Kapitels werden die jeweiligen Vor- und Nachteile der behandelten Technologie gegenüberstellt. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Einbindung von Musik in Websites1 1.Einleitung3 1.1Ziel der Diplomarbeit3 1.2Aufbau und Gliederung5 2.Basistechnologien7 2.1Datenkompression7 2.1.1MP39 2.1.2AAC10 2.1.3Ogg Vorbis10 2.1.4RealAudio11 2.1.5WMA11 2.1.6MP3Pro12 2.2Streaming13 2.3MIDI15 2.3.1Sequenzer16 2.3.2MIDI-Player17 2.3.3General-MIDI18 2.3.4Vor- und Nachteile20 3.Interaktive Verfahren21 3.1Flash22 3.1.1Die Zeitleiste26 3.1.2Actionscript28 3.1.3Vor- und Nachteile29 3.2Shockwave31 3.2.1Soundmöglichkeiten32 3.2.2Vor- und Nachteile33 3.3Beatnik34 3.3.1Der Beatnik Editor35 3.3.2Der Synthesizer36 3.3.3Interaktivität38 3.3.4Vor- und Nachteile39 3.4Koan41 3.4.1Koan Pro42 3.4.1Die Klangerzeugung45 3.4.3Vor- und Nachteile46 4.Fazit und Ausblick48 5.Dank53 6.Quellenverzeichnis54 6.1Literatur54 6.2Webseiten56

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Elektronik - Elektrotechnik - Telekommunikation

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...