Sie sind hier
E-Book

Eine interaktive räumliche Benutzerschnittstelle für die Programmierung von Industrierobotern

Forschungsberichte IWB, Band 228

eBook Eine interaktive räumliche Benutzerschnittstelle für die Programmierung von Industrierobotern Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
249
Seiten
ISBN
9783831608690
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Im Jahr 2006 befanden sich weltweit rund eine Million Industrieroboter im Einsatz. Bis zum Ende des Jahrzehnts wird ein Anstieg auf 1,2 Millionen Stück erwartet. Die Motivationen für den Einsatz von Robotersystemen in der Produktion werden auch in den kommenden Jahren darin liegen, Kosten zu sparen, die Produktivität zu steigern und die Qualität zu verbessern, um im globalen Wettbewerb konkurrenzfähig zu bleiben.

Die vorliegende Arbeit soll einen Beitrag dazu leisten, die Potenziale der Augmented- Reality-Technologie für die Industrierobotik zu erschließen. Das vorrangige Ziel ist es hierbei, die Programmierung und Bedienung des Produktionsmittels Roboter zu vereinfachen und den damit verbundenen Aufwand maßgeblich zu reduzieren. Auf Basis der AR-Technologie sollen neuartige, effiziente Formen der Benutzerinteraktion erarbeitet und für einen industriellen Einsatz qualifiziert werden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Elektronik - Elektrotechnik - Telekommunikation

Elektronik ohne Ballast

eBook Elektronik ohne Ballast Cover

Im ersten Teil des Buchs erfährt der Leser, dass ein tieferer Einstieg in die Elektronik bereits mit wenigen physikalischen Grundkenntnissen möglich ist. An zahlreichen praktischen Beispielen und ...

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...