Sie sind hier
E-Book

Eine strukturelle Analyse des Internet

Zusammenhänge der Internetkommunikation mit der besonderen Betrachtung des Standortes Deutschland

eBook Eine strukturelle Analyse des Internet Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
114
Seiten
ISBN
9783656606406
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
31,99
EUR

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: sehr gut, Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklingshausen (Institut für Internet-Sicherheit), Sprache: Deutsch, Abstract: Aufgrund der aktuellen Diskussionen rund um das Thema 'Schlandnet' ist diese Arbeit auch nach knapp 8 Jahren up-to-date. Bereits 2006 wurde die Struktur des Interntes hinsichtlich der Abhängigkeit von weltumspannenden Providern untersucht. Dabei zeigt sich (nach meinem jetzigen Kenntnisstand), dass Ergenisse von damals zu großen Teil heute noch so Bestand haben und sich nicht wirkich viel geändert hat. Das Internet dient immer mehr als Transporteur für vertrauenswürdige Daten und als Zugang zu überlebenswichtigen Diensten. Bankverbünde tauschen Geldtransfers über VPN-Tunnel aus, Groÿunternehmen setzen zunehmend auf Internet-Telefonie. Und auch bei staatlichen Institutionen steigt die Abhängigkeit vom weltumspannenden IP-Netz zusehends. Aber auch im privaten Bereich steigt die Bedeutung des Internet immer weiter an. So legte die Bundesnetzagentur kürzlich ihren aktuellen Jahresbericht 2005 vor, demnach existierten Ende 2005 ca. 10,4 Millionen geschaltete DSL-Anschlüsse in Deutschland, wodurch damit allein in diesem Jahr ein Zuwachs von 3,6 Millionen entstand. Immer wieder, zuletzt beim Weltgipfel der Informationsgesellschaft in Tunis, monieren Kritiker, dass ökonomische Zwänge das Netz der Netze grobmaschiger und damit anf älliger für Pannen und Angrie werden lassen. Die Betreiber von weltumspannenden Backbones lassen sich in der Tat an zwei Händen abzählen. Ein erklecklicher Teil des IP-Tracs durchläuft große Knoten. Im gleichen Maße wächst die Angst, das Internet könnte vielleicht doch nicht so stabil sein, wie es die März vom Atombombenfesten Rechnerverbund suggeriert. Eine Antwort auf diese Frage gibt das Internet in kurzen Abständen selbst. Als beispielsweise im Oktober letzten Jahres der größte deutsche Internetaustauschpunkt DE-CIX in Frankfurt teilweise ausel, nahm kaum jemand Notiz davon. Oensichtlich halten die Netzbetreiber für den Ernstfall Redundanz-Bandbreiten vor und schaen es, ihren Trac in Sekundenschnelle automatisiert umzuleiten. Ein genauerer Blick auf die logische Infrastruktur des Internet zeigt, dass der weltweite IP-Netzwerkverbund zurzeit selbst klaende Wunden schließen kann. ....

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Internet - Intranet - Webdesign - Security

Apps mit PhoneGap entwickeln

eBook Apps mit PhoneGap entwickeln Cover

APPS MIT PHONEGAP ENTWICKELN- Erstellen Sie Apps einheitlich für verschiedene Plattformen und App-Stores- Programmierung unter Einsatz von bekannten, einfachen und etablierten Web-Technologien- ...

VoIP-Praxisleitfaden

eBook VoIP-Praxisleitfaden Cover

WAS VOIP ALLES KANN...- Optimaler Begleiter bei der Umsetzung von VoIP-Projekten- Umfasst Sprach-, Daten- und Videokommunikation- Deckt die praktischen Aspekte aus allen VoIP-Bereichen ab, von ...

Senioren im Internet

eBook Senioren im Internet Cover

Die Bevölkerungsentwicklung in Deutschland ist, wie in anderen europäischen Ländern auch, durch eine zunehmende Alterung gekennzeichnet. Gleichzeitig ist die wachsende Bevölkerungsgruppe der ...

Communities im Netz (VDZ)

eBook Communities im Netz (VDZ) Cover

Internet-Communities wächst eine immer größere Rolle zu: Rund 250 Millionen Menschen nutzen inzwischen die sozialen Netzwerke wie MySpace, Facebook, Xing u.a., bei Flickr etwa sind ...

Suchmaschinen

eBook Suchmaschinen Cover

Die Suchmaschine ist ein wichtiges Mittel, um sich in dem stetig wachsendenAngebot von Internetseiten zu orientieren. Ein besseres Verständnis auf Seiten desUsers kann dabei helfen, den Einsatz der ...

Adobe Flex 4

eBook Adobe Flex 4 Cover

Mit Flex bietet Adobe Entwicklern ein mächtiges Framework, mit dem sie anspruchsvolle Webanwendungen erstellen können. Wie sich Flex dabei effizient einsetzen lässt, zeigt dieses Buch. ...

Texten für das Web

eBook Texten für das Web Cover

Dieses Buch bietet das nötige Handwerkszeug, um die Qualität der eigenen Web-Texte zu verbessern bzw. eingekaufte Texte sicherer beurteilen zu können. Es liefert klare Kriterien für die ...

Werkzeuge fürs Web

eBook Werkzeuge fürs Web Cover

Haben Sie gerade Ihre erste Website oder Ihren ersten Blog erstellt? Dann kennen Sie das eine oder andere nützliche Tool, das Ihnen die Webarbeit erleichtert. Aber den Überblick über die ...

Weitere Zeitschriften

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...