Sie sind hier
E-Book

Eine Stunde Personalarbeit

Wissen für Manager

eBook Eine Stunde Personalarbeit Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
148
Seiten
ISBN
9783744845458
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
4,99
EUR

Das Buch hat Personalarbeit zum Gegenstand, also das, was getan wird, was für den Mitarbeiter spürbar ist. In zehn Kapiteln nimmt der Autor Stellung zu wichtigen Themen des Human Ressources. Dazu gehören Zeit, Entgelt, Sozialleistungen, Führung, Recruitment, Persönlichkeitsentfaltung, Team, Karriere, Internationalisierung und Unternehmenskultur. Der Autor zeigt prägnant auf, wie Personalarbeit gestaltet sein muss, um auf diesen Feldern erfolgreich zu sein. Das Buch wendet sich an interessierte Unternehmer und Manager. Für sie ist Zeit ein knappes Gut. Deshalb sind die Ausführungen kurz gehalten: Das Buch ist in einer Stunde lesbar. Es ist ein wertvoller Wegbegleiter für jeden Unternehmer und Manager mit Personalverantwortung.

Dr. rer. pol. Ulrich Schaefer studierte Volkswirtschaftslehre und promovierte mit einem Thema zur Nachfragekonzentration, das der angewandten Ökonometrie zugeordnet werden kann. Danach begann er seine Karriere als Vorstandsassistent, übernahm Verantwortung im Auslandscontrolling und wechselte in den Personalbereich. Hier erlernte er das Personalgeschäft von der Pike auf, um dann in unterschiedlichen internationalen Konzernen als Bereichsleiter Personal/Arbeitsdirektor Personalarbeit zu gestalten und zu verantworten. Ulrich Schaefer unterstützt heute Unternehmen bei der Konzeption und Umsetzung sehr komplexer Personalthemen und deren Verhandlung mit dem Betriebsrat.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

ISO/TS 16949

eBook ISO/TS 16949 Cover

Die ISO/TS 16949 wird weltweit von allen Automobilherstellern angewendet - sie ist die maßgebliche Qualitätsnorm der Branche! Die Umsetzung der Inhalte der Norm durch die Zulieferer wird von allen ...

Six Sigma

eBook Six Sigma Cover

Six Sigma hat sich inzwischen bei vielen Unternehmen als Qualitätsstrategie etabliert, die radikale Kostensenkungen bei gleichzeitigen Produktivitätsverbesserungen ermöglicht. Dieser Band ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...