Sie sind hier
E-Book

Eine Stundengestaltung zum Thema 'Belsazar' von Heinrich Heine

eBook Eine Stundengestaltung zum Thema 'Belsazar' von Heinrich Heine Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
9
Seiten
ISBN
9783668184664
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
2,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,3, Universität zu Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Ballade 'Belsazar' von Heinrich Heine thematisiert die Gotteslästerung und den Großmut des Königs von Babylon, Belsazar. PrunkvolI feiert Belsazar mit Knecht und Tross in seinem Schloss die Eroberung Babylons. In seinem berauschten Zustand begeht Belsazar Gotteslästerung und stellt sich über 'Jehova'. Zum Schrecken aller erscheint daraufhin ein brennender Schriftzug an der Wand den niemand deuten kann. Die Ballade schließt mit der Ermordung Belsazars in gleicher Nacht ab. Es ist wichtig den Schülerinnen und Schülern zu allererst einen kurzen Überblick über den Autor der Ballade zu geben, da sie so eine bessere Vorstellung von der Geschichte und der Rolle des Autors im Bezug zur Thematisierung bekommen. Durch die bildliche Erzählstruktur und den chronologisch und epischen Aufbau der Ballade, wird das Thema der Gotteslästerung Belsazars in einer spannenden, literarischen Art den Schülern nähergebracht. Die Grenzthematiken Tod, Religion und unwahrscheinliche Ereignisse, wecken das Interesse der Schüler und bezwecken, dass sie sich mit den Themen besser identifizieren können. Da die Schülerinnen und Schüler bei der Unterrichtseinheit 'Lyrik' oft nicht das größte Interesse haben und zeigen, entwickelten wir folgende Möglichkeiten zur Unterrichtsgestaltung.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Der Gral

eBook Der Gral Cover

Der Gral ist der faszinierendste, fruchtbarste der aus dem Mittelalter überkommenen Mythen. Sein Ursprung verliert sich im Dunkel der keltischen Vorzeit, was folgte, war eine jahrhundertlange ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...