Sie sind hier
E-Book

Eine Zusammenfassung des PMBOK® Guide 5th Edition – Kurz und Bündig

eBook Eine Zusammenfassung des PMBOK® Guide 5th Edition – Kurz und Bündig Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
188
Seiten
ISBN
9789087537852
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
18,98
EUR

Note: This pocket book is available in several languages: English, German, French, Spanish, Dutch.

Dieses Taschenbuch bietet, wie der Titel schon sagt, eine Zusammenfassung des PMBOK® Guide . Hatten Sie mit dem PMBOK® Guide bisher noch nichts zu tun, dann werden Sie möglicherweise erstaunt sein zu hören, dass der PMBOK® Guide (A Guide to the Project Management Body of Knowledge) als weltweiter De-facto-Standard im Projektmanagement anerkannt ist. Mehr als zwei Millionen Exemplare sind bisher im Umlauf gebracht. Bis jetzt jedoch fehlte für diese ziemlich umfangreiche (ANSI-)Norm eine leicht zugängliche und kurze Einführung.

Dieses Taschenbuch möchte diese Lücke durch die Ihnen hier vorliegende Zusammenfassung schließen.

Auf organisationsweiter Ebene unterstützt der PMBOK Guide ® einen strukturierten und gut abgestimmten Ansatz für einen Projektlebenszyklus und stellt sicher, dass alle Beteiligten (=„Stakeholder“) die gleiche Sprache sprechen. Es wird die praktische Anwendung von Projektmanagementprozessen verbessern, wenn diese nun von allen verstanden und konsequent angewendet werden. Die Flexibilität des Konzeptes ermöglicht allen Organisationen und Projektteams die individuelle Anpassung an ihr jeweiliges Niveau und ihre jeweiligen Bedürfnisse – häufig auch als „schlankes Projektmanagement“ bezeichnet…

Das ist genau das, was das Project Management-Institut (PMI) mit dem PMBOK® Guide erreichen möchte. Der PMBOK® Guide wurde zu DER internationalen Norm im Projektmanagement und viele Projektmanagementmethoden beziehen sich auf ihn. Der PMBOK® Guide leistet daher einen grundlegenden Beitrag für die Projektarbeit und den Projekterfolg.

Dieses Taschenbuch ist für Projektauftraggeber (Sponsoren), Projektmanager/-leiter und Projektteammitglieder besonders nützlich, da dies die drei Schlüsselrollen sind, die hier unterschieden werden.
Ebenso nützlich ist das Buch für Projektnebenrollen (zum Beispiel für Mitglieder eines Projektmanagementbüros (PMO)). Es unterstützt alle Projektbeteiligten in
zweierlei Hinsicht:
• Besseres Verständnis ihrer Rolle in Projekten, die auf bewährte Praktiken
im Projektmanagement beruhen;
• Verbesserung eines organisationsweiten Projektmanagementansatzes.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Informatik - Algorithmen - Softwaresysteme

General Game Playing

eBook General Game Playing Cover

Es existieren viele ausgezeichnete Spielprogramme, die auf ihrer jeweiligen Domäne alle bzw. fast alle menschlichen Spieler besiegen können. Diese Spielagenten befinden sich auf einem hohen ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...