Sie sind hier
E-Book

Einflussfaktoren auf den wirtschaftlichen Betrieb eines LKWs im Güterverkehr

eBook Einflussfaktoren auf den wirtschaftlichen Betrieb eines LKWs im Güterverkehr Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
140
Seiten
ISBN
9783842812642
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
44,99
EUR

'Transportbranche kämpft gegen Absturz', 'Großinsolvenzen in der Transportbranche' und 'Güterbeförderung bricht um 20% ein': Solche und ähnliche Schlagzeilen kennzeichneten das Transportgewerbe. Im Jahr 2008 waren in Österreich 4.288 Betriebe im fuhrgewerblichen Straßenverkehr tätig und beschäftigten insgesamt 72.970 Arbeitnehmer. Aufgrund der Wirtschaftskrise gab es in diesem Jahr in Summe 415 Gesamtinsolvenzen in dieser Branche. Mit den Auftragseinbrüchen und der EU-Osterweiterung hat in den letzten Jahren eine Preisschlacht im Transportgewerbe begonnen. Die Unternehmen durchforsten ihre Kostenpositionen und versuchen diese, wenn möglich zu senken. Dieses Buch erläutert die wichtigsten Faktoren, die den wirtschaftlichen Betrieb eines LKWs im Güterverkehr beeinflussen. Es gibt einen Einblick in die in der Praxis umgesetzten Maßnahmen um die Kosten je Fahrzeug zu senken und dokumentiert deren Auswirkungen.

Tina-Maria Monego schloss ihr Studium der Sozialwirtschaft an der Johannes Kepler Universität Linz 2010 mit der Spezialisierung in Produktions- & Logistikmanagement erfolgreich ab. Das besondere Interesse am Fachbereich Transport und Verkehr entwickelte sich u.a. aufgrund ihrer langjährigen beruflichen Nebentätigkeit als Fahrtechnikinstruktorin beim ÖAMTC. Heute arbeitet die Autorin als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Logistikum Steyr, einem Forschungsbereich der FH Oberösterreich.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Industrie - Wirtschaft

1000 Tage in Shanghai

eBook 1000 Tage in Shanghai Cover

\Als Martin Posth in den achtziger Jahren den Auftrag bekommt, die erste chinesisch-deutsche Automobilfabrik \\Shanghai Volkswagen\\ zu gründen, ahnt er nicht, was ihn erwartet: undurchsichtige ...

Weitere Zeitschriften

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...