Sie sind hier
E-Book

Einführung von Gruppenarbeit

Machbarkeitsstudie für ein mittelständisches Unternehmen der Leuchtenindustrie

eBook Einführung von Gruppenarbeit Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
1999
Seitenanzahl
123
Seiten
ISBN
9783832417949
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
38,00
EUR

Inhaltsangabe:Einleitung: Die Unternehmen stehen in der heutigen Zeit wachsenden Herausforderungen gegenüber. Allen Anforderungen des Marktes nach höherer Reaktionsfähigkeit und Flexibilität, hoher Prozeß- und Produktqualität, ausgeprägter Kundenorientierung bei niedrigen und konkurrenzfähigen Kosten gleichzeitig gerecht zu werden, schließt sich nach klassischer Lehre aus. Nur dasjenige Unternehmen kann bestehen, dem es über die Detailverbesserung hinaus gelingt, seine Aufbau- und Ablauforganisation so auszurichten, daß Kreativität, Einsatzbereitschaft und Gestaltungswillen seiner Mitarbeiter zur gemeinsamen Verwirklichung der Unternehmensziele mobilisiert und alle Beteiligten zur Übernahme von entsprechender Verantwortung motiviert werden. Will ein Unternehmen dauerhaft auf seinen relevanten Märkten bestehen, muß es der wachsenden Bedeutung der Organisations- und Personalentwicklung durch eine zeitgemäße Form der Arbeitsorganisation Rechnung tragen. Fehlt die Bereitschaft sich den Veränderungen der Umwelt anzupassen, können die Unternehmen z.B. die Wettbewerbsposition auf ihren relevanten Märkten und die Mitarbeiter ihre qualifikationsgemäße Einsetzbarkeit verlieren. Die eigenen Mitarbeiter verlieren am Arbeitsmarkt und so auch für ihr Unternehmen an Wert, bezogen auf ihr Qualifikationspotential. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit einer der Gestaltungsformen moderner Arbeitsorganisation - der Gruppenarbeit. Sie ist besonders in der letzten Zeit wieder zu Mittelpunkt der Diskussion geworden. Bevor sich ein Unternehmen zu einer Umstrukturierung der Arbeitsorganisation beispielsweise durch die Einführung von Gruppenarbeit entscheidet, sollte geklärt sein, ob sich die Änderung wirklich lohnt, oder ob man nicht unter Umständen altbewährte Strukturen irreversibel zerstört, ohne eine wirkliche Verbesserung zu erzielen. Denn auch wenn in der Literatur die Einführung von Gruppenarbeit oft als ein Allheilmittel angesehen wird, wurde vielmehr in der Praxis festgestellt, daß die Einführung von Gruppenarbeit in einigen, wenn auch wenigen Fällen, „geradezu kontraproduktiv“ sein kann. Aus diesem Grunde sollte vorher eine Machbarkeitsstudie zur Einführung von Gruppenarbeit durchgeführt werden, die speziell auf die Situation und die Anforderungen des jeweiligen Unternehmens zugeschnitten ist. Folgende Fragen zur Klärung der Machbarkeit sollen in dieser Arbeit behandelt werden: - Was sind die Grundgedanken der Gruppenarbeit? - Welches Ziel wird mit [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Personal - Personalmanagement

Führungskompetenz

eBook Führungskompetenz Cover

Moderne Personal- und Unternehmensführung Der Weg in die Wissensgesellschaft, die Forderung nach lebenslangem Lernen, die zunehmende Bedeutung des Human Capital macht die Qualifizierung von ...

Erfolgreiche Karriereplanung

eBook Erfolgreiche Karriereplanung Cover

In jeder Ausgabe der VDI nachrichten stellen die Leser seit vielen Jahren Fragen zu unterschiedlichen Themen des Komplexes „Bewerbung/Beruf/Karriere\. Heiko Mell beantwortet diese ausführlich, mit ...

Managementsoziologie

eBook Managementsoziologie Cover

Mit diesem Diskussionsband startet eine neue Reihe zur Managementsoziologie, mit der der sozialwissenschaftlichen Managementforschung ein Forum gegeben werden soll. Die hier versammelten Texte ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und unabhängig. Es ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...