Sie sind hier
E-Book

Einführung von Mitarbeiterbeurteilungen als Bestandteil der Personalführung und zur Verbesserung der Arbeitsqualität

eBook Einführung von Mitarbeiterbeurteilungen als Bestandteil der Personalführung und zur Verbesserung der Arbeitsqualität Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
42
Seiten
ISBN
9783656824039
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
16,99
EUR

Projektarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2, , Sprache: Deutsch, Abstract: In der ABC Personal Consulting GmbH sind alle Führungskräfte dazu angehalten, künftig einmal jährlich ein Mitarbeitergespräch mit den eigenen Mitarbeitern zu führen. Bei diesen Mitarbeitergesprächen soll es die Option geben, eine Mitarbeiterbeurteilung in das Gespräch einzubauen. Erste Gespräche durch den Geschäftsführer der ABC Personal Consulting GmbH mit den Mitarbeitern zeigen jedoch, dass es noch nicht gelungen ist, diese davon zu überzeugen, eine Beurteilung ihrer Leistungen einzufordern. Viele Mitarbeiter sehen wohl in dem jährlichen Mitarbeitergespräch eine Art Pflichtübung, die absolviert werden muss. Wahrscheinlich spielt auch die Angst vor Kritik in dem Zusammenhang eine große Rolle. Wenn keine Beurteilung gewünscht wird, kann auch keine Kritik von Seiten der Führungskraft erfolgen. Dass die Mitarbeiter dadurch aber auch eine Anerkennung ihrer Leistung und ihrer Arbeit erfahren werden, ist den Wenigsten klar. Dennoch bemängeln viele Mitarbeiter, dass sie von ihrem Vorgesetzten so gut wie nie Lob bekommen, obwohl diese Mitarbeiterbeurteilungsmaßnahmen eine gute Gelegenheit dafür wären, ihre Leistung objektiv zu beurteilen. Aber auch die Führungskräfte sind bisher mehr oder weniger von diesem Mitarbeiterführungsinstrument nicht überzeugt. So wurde von deren Seite nicht gerade Werbung für die Beurteilungsmaßnahmen gemacht, denn die Auseinandersetzung mit den eigenen Mitarbeitern und deren Leistungen ist oft auch sehr schwierig und beansprucht sehr viel Zeit von den Führungskräften. Diese müssen sich nicht nur vor einem Mitarbeitergespräch intensiv mit dem Mitarbeiter auseinandersetzen, sondern diese auch regelmäßig beobachten und Vorkommnisse - in positiver wie auch negativer Hinsicht - dokumentieren, um eventuellen Beurteilungsfehlern zuvor zu kommen. So scheint es, Mitarbeiter und Führungskräften sind sich nicht wirklich im Klaren, dass Mitarbeitergespräche in Verbindung mit Beurteilungen durchaus positiv zum Betriebsklima beitragen können.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Personal - Personalmanagement

Mitarbeiterführung

eBook Mitarbeiterführung Cover

Der Band bietet eine Übersicht über gängige Führungsansätze, Methoden und deren Praxisumsetzung - verständlich dargestellt am konkreten Alltag in einem Betrieb. Im Vordergrund stehen die ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...