Sie sind hier
E-Book

Einführung von Testsoftware im IT-Bereich. Eine organisatorisch betriebswirtschaftliche Betrachtung

eBook Einführung von Testsoftware im IT-Bereich. Eine organisatorisch betriebswirtschaftliche Betrachtung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2005
Seitenanzahl
160
Seiten
ISBN
9783638421416
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
27,99
EUR

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 83/90 Punkten, Fachhochschule Wien (Fachhochschule für Unternehmensführung und Management), 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Software wird immer komplexer, Terminvorgaben und Qualitätsansprüche steigen. Allerdings herrscht durch den Kostendruck Ressourcenknappheit. Dies wiederum wirkt sich auf die Qualität der Software aus, weil Unternehmen zumeist im Qualitätsmanagement sparen. Die Grundparameter eines Projekts umfassen Leistung, Zeit und Einsatzmittel. Balzert leitet aus diesen Parametern die drei wesentlichen Anforderungen an jegliche industrielle Entwicklung ab: Funktionstreue, Termintreue und Kostentreue. In der Software-Entwicklung kommt zu diesen drei Parametern oft eine vierte Größe, die Qualität des Software-Produktes, hinzu. Diese vier Zielsetzungen werden als Teufelsquadrat (Abbildung 1) bezeichnet: 'Sie konkurrieren um eine begrenzte Kapazität und Produktivität eines Betriebes, die durch das innere Viereck dargestellt werden' und verhalten sich wie vier Parameter in einer quadratischen Gleichung mit jeweils zwei unabhängigen und zwei abhängigen Variablen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Informatik - Algorithmen - Softwaresysteme

Erfolgsrezepte für CIOs

eBook Erfolgsrezepte für CIOs Cover

CIOs (Chief Information Officer) - oder auf deutsch ›Informationsmanager‹ - stehen unter Druck. Nicht zuletzt durch steigende Kosten, ständig neue technische Herausforderungen und ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...