Sie sind hier
E-Book

Einführungstag für Auszubildende in kleinen bis mittleren Unternehmen. Gestaltung und Ablauf des Einstiegs

AutorAndreas Tanzmeier
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2015
Seitenanzahl18 Seiten
ISBN9783668115798
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis11,99 EUR
Projektarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich AdA Sonstige Berufe, Übergreifendes, IHK für München und Oberbayern, Sprache: Deutsch, Abstract: Bereits am ersten Arbeitstag eines neuen Auszubildenden kann ein Grundstein für eine erfolgreiche Ausbildung gelegt werden. Wenn es gelingt, den Azubi vom ersten Tag an in geeigneter Form mit unserem Betrieb und seinen neuen Kollegen vertraut zu machen, ist bereits die Grundlage zur Integration gelegt. Ich möchte, entsprechend unserem Grundsatz 'menschlich, herzlich, individuell', unseren neuen Azubis bereits am ersten Tag das Gefühl vermitteln bei uns willkommen zu sein. Den Auszubildenden soll die Integration in unseren Betrieb und das Kennenlernen der neuen Kollegen erleichtert werden. Im Jahr 2001 habe ich meine Berufsausbildung zum Versicherungskaufmann (IHK) bei der (Gesellschaft) abgeschlossen. Seitdem bin ich als Angestellter in einer großen Generalagentur, der (Agentur), tätig. Die Prüfung gemäß der Ausbilder-Eignungsverordnung habe ich zu Beginn des Jahres 2002 bestanden. Neben dem Abschluss 'Zertifizierter Berufsausbilder' habe ich im Jahr 2015 auch die Prüfungen zum 'Datenschutzbeauftragter IHK' erfolgreich abgelegt. Erstmals kam ich 2007 mit dem Thema Ausbildung innerhalb einer Versicherungsagentur in Berührung. In diesem Jahr wurde die erste Auszubildende von mir durch ihre Ausbildung begleitet. Nach einer weiteren Auszubildenden wurde dieses Thema für uns erst im Jahr 2013 wieder aktuell. Um mich auf die neue Auszubildende vorzubereiten, besuchte ich das IHK-Seminar 'Erfolgsfaktor Ausbildung - zeitgemäß und erfolgreich ausbilden'. Im Rahmen dieses Seminars erfuhr ich von der Möglichkeit der Zertifizierung und entschied mich, nach Rücksprache mit meinem Arbeitgeber, für die Teilnahme an diesem Programm. Unsere Auszubildenden sind Angestellte der (Gesellschaft) und nehmen dort an Schulungsmaßnahmen und Seminaren teil. Ihre praktische Ausbildung durchlaufen die Azubis komplett bei uns in der Agentur. Uns fehlt daher der Kontakt zur IHK und zur Berufsschule. Ausbildungsbeginn ist im August. Der erste Ausbildungstag wird immer auf einen Freitag gelegt. Diesen Tag verbringen die Auszubildenden bei uns in der Agentur. In den beiden darauf folgenden Wochen findet ein Einführungsseminar für alle neuen Azubis der Versicherungskammer Bayern statt. Während diesem Seminar bekommen die 'Neuen' Grundlagen der Ausbildung (Spielregeln, Reisekostenregelung, Berichtsheft, usw.) sowie Grundwissen zu einzelnen Versicherungssparten vermittelt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Personal - Personalmanagement

Führungsfaktor Gesundheit

E-Book Führungsfaktor Gesundheit
So bleiben Führungskräfte und Mitarbeiter gesund Format: PDF

Die Anforderungen der Arbeitswelt steigen stetig - oft mit negativen Folgen für die Gesundheit der Beschäftigten. Dabei ist Gesundheit ein entscheidener Erfolgsfaktor: Wer nicht richtig fit ist, kann…

Betriebliches Gesundheitsmanagement

E-Book Betriebliches Gesundheitsmanagement
Mit gesunden Mitarbeitern zu unternehmerischem Erfolg Format: PDF

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) ist aufgrund gesellschaftlicher und insbesondere demografischer Veränderungen ein viel diskutiertes Thema. Dieses Buch veranschaulicht anhand von Best…

Handbuch Mitarbeiterbefragung

E-Book Handbuch Mitarbeiterbefragung
Format: PDF

Zufriedene Mitarbeiter gestalten bessere und intensivere Kundenkontakte, und zufriedene Kunden sind die wichtigsten Garanten für den wirtschaftlichen Gesamterfolg von Unternehmen. Es ist somit…

Existenzgründung Schritt für Schritt

E-Book Existenzgründung Schritt für Schritt
Mit 3 ausführlichen Businessplänen Format: PDF

Dieser praxisorientierte Ratgeber vermittelt Schritt für Schritt, was bei der Existenzgründung zu beachten ist. Von den rechtlichen Rahmenbedingungen über die Vorbereitung der Gründung bis zur…

Employer Branding

E-Book Employer Branding
Human Resources Management für die Unternehmensführung Format: PDF

Die Kompetenz der eigenen Mitarbeiter ist das wichtigste Differenzierungsmerkmal für deutsche Unternehmen im globalen Wettbewerb. Zwei praxisorientierte Experten für Personalentwicklung versetzen Top…

Der Naturwissenschaftler als Unternehmer

E-Book Der Naturwissenschaftler als Unternehmer
Gründertypen und deren Motivation im universitären Umfeld Format: PDF

Enrico Sass untersucht die Gründungsmotivation von akademischen (universitätsnahen) Naturwissenschaftlern. Mit Hilfe von 35 geführten Interviews bildet Enrico Sass verschiedene Gründertypen und Nicht…

TMS - Der Weg zum Höchstleistungsteam

E-Book TMS - Der Weg zum Höchstleistungsteam
Praxisleitfaden zum Team Management System nach Charles Margerison und Dick McCann Format: PDF

Das Buch stellt das Team Management System (TMS) der Teamerfolgsforscher Margerison/McCann erstmals auf Deutsch vor. TMS gilt als das weltweit führende Modell für Teamperformance. Das Buch benennt…

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...