Sie sind hier
E-Book

Einmal gute Erziehung, bitte!

Ein Erziehungsratgeber ab Mitte der Krippenzeit bis ins Grundschulalter hinein

AutorHolger Meyer
VerlagBooks on Demand
Erscheinungsjahr2019
Seitenanzahl88 Seiten
ISBN9783749423804
FormatePUB
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis0,99 EUR
Kennen Sie diese Situationen auch? - Ist Ihr Kind unsicher und traut sich nichts zu? - Sie reden fast nur noch schreiend mit Ihrem Kind, weil es sonst sowieso nicht mehr auf Sie hört? - Sie sind unsicher, wie sie in diversen Situationen regieren sollten und es fehlt Ihnen an Handlungsmöglichkeiten? Wie diese Beispiele zeigen, war und ist Erziehung immer ein brisantes Thema. Mit diesem Erziehungsratgeber haben Sie eine neue Möglichkeit, die oben genannten Situationen wieder in den Griff zu bekommen! Dieser Ratgeber ist aus der Praxis heraus entstanden. Er richtet sich an alle Bezugspersonen (Eltern, Großeltern, Erzieher ect.), die regelmäßig mit Kindern ab dem mittleren Krippenalter bis ins Grundschulalter hinein (ca. 2-7 Jahre) zu tun haben. Basierend auf einem demokratischen Erziehungsstil, Inhalte der Lerntheorie sowie pädagogischen Psychologie und ein Mix aus diversen pädagogischen Ansätzen werden Ihnen quasi Werkzeuge für Ihre Erziehung vorgestellt. Mehrfach in der Praxis bewährte Tipps und Methoden zur Erziehung werden schnell und einfach erklärt, die JEDE(R) im Alltag anwenden kann. Verzweifeln Sie nicht an erzieherischen Problemen, sondern nutzen Sie diese Gelegenheit zur Besserung!

Ich wurde 1979 in Frankfurt a.M. geboren und bin dort zusammen mit meinen drei Geschwistern aufgewachsen. Nach meinem Abitur 1999 studierte ich Bauingenieurwesen mit der Vertieferrichtung Luftverkehrsplanung. Da ich nach meinem Abschluss keine Stelle fand, arbeitete ich knapp 2 Jahre in der Straßenbauplanung. Jedoch fehlte mit bei dieser Arbeit der soziale Aspekt und das menschliche Miteinander. Daher wagte ich einen Neuanfang und arbeitete zunächst ein Jahr lang als pädagogische Zusatzkraft in einer Kita, was mir sehr gut gefiel. Danach studierte ich unter anderem pädagogische Psychologie, was ich mit sehr gut abschloss. Nebenbei arbeitete ich in der Leseförderung für Migrantenkinder in der Grundschule. Anschließend absolvierte ich eine Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher. Nach meinem Anerkennungsjahr, das ich ebenfalls mit sehr gut abschloss, wechselte ich von der Grundschule in den Kindergartenbereich, in dem ich noch heute tätig bin. Ein Schwerpunkt meiner Aufgaben war und ist das Sozialverhalten von Kindern zu begleiten. Hierbei habe ich Eltern in Erziehungsfragen intensiv beraten. Der Ratgeber entstand durch die Mithilfe von zahlreichen Eltern, Erziehern und Lehrern. Bei meinen beratenden Gesprächen mit teilweise verzweifelten und sich sogar manchmal schämenden Eltern, waren oft nur kleine Handlungen der Eltern nötig, um in kurzer Zeit großartige Erfolge in deren Erziehung zu erzielen! Es war mir daher besonders wichtig ein Buch zu schreiben, das einfach zu verstehen ist und dessen Methoden schnell anzuwenden sind - von jedermann und -frau, denen ihre Kinder viel bedeuten!

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Ausbildung - Studium

Psychoterror

E-Book Psychoterror

Wie sagte meine gute Mutter vor Jahrzehnten gelegentlich zu mir? 'Deine aufrührerischen Reden werden Dich noch in Schwierigkeiten bringen.' Dabei hat sie mich vergnügt und stolz angeschaut. Und sie ...

Mittelstufenmathematik

E-Book Mittelstufenmathematik

Dieses Buch beschreibt auf einfache Art und Weise die Grundlagen der Mathematik der Mittelstufe, wie sie für die Oberstufenmathematik benötigt werden. Hierbei wird das Hauptaugenmerk auf den ...

Mehr Zeit für die Pflege!

E-Book Mehr Zeit für die Pflege!

Lernen Sie Ihre Möglichkeiten zur Mitgestaltung kennen und nutzen. Das Workbook enthält Anleitungen und Strategien zum verantwortungsvollen Umgang mit der Pflegezeit. Das Arbeitsbuch bietet ...

¡Arriba! Vokabeln

E-Book ¡Arriba! Vokabeln

¡Arriba! Vokabeln bildet eine Reihe kompakter Nachschlagewerke für unterwegs. In ¡Arriba! Vokabeln Spanisch am Bahnhof und Flughafen findet ihr wichtige Vokabeln zum Nachschlagen oder zum ...

Auf der Autobahn des Lebens

E-Book Auf der Autobahn des Lebens

Was ich euch noch sagen wollte: Ein paar Stichpunkte handgeschriebener Text sollten es werden. Ein paar liebevolle Ratschläge eines Vaters an seine Kinder - für den Fall, dass er plötzlich einmal ...

PEKiP - Ideen für Zuhause

E-Book PEKiP - Ideen für Zuhause

So rasant wie im ersten Vierteljahr entwickelt sich ein Baby nie wieder. Schon in den allerersten Tagen können Eltern ihr Neugeborenes auf vielfältige Weise fördern. Anregungen und Spielideen dazu ...

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...