Sie sind hier
E-Book

Einsatzmöglichkeit und Potenzial von Web3D in der Online-Marktforschung unter besonderer Berücksichtigung von Produktkonzepttests

AutorJan-Christoph Sievers
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2006
Seitenanzahl177 Seiten
ISBN9783638573764
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis29,99 EUR
Masterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 2,3, Hochschule Furtwangen , 126 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Lange Zeit galten 3D-Inhalte für das Web als 'Zukunftsmusik'. Viele Internetnutzer und Experten sahen darin nicht mehr als eine unausgereifte 'Spielerei', bestenfalls eine Art 'Eyecatcher' oder ein innovatives Gimmick. In der Tat war es vor einigen Jahren noch die Regel, dass 3D-Anwendungen für das Web über einen künstlerischen bzw. experimentellen Status nicht hinauskamen. Ein wirklicher Mehrwert war für die meisten Nutzer und auch Entwickler nicht erkennbar. Dies lag zum einen an den wenig vorhandenen (und wenig standardisierten) Software-Lösungen für die 3D-Darstellung und zum anderen an der nicht hinreichend vorhandenen Grafikhardware und Rechnerleistung der Endgeräte sowie an zu geringen Bandbreiten auf Seiten der Internetnutzer. Seit im Jahr 1994 die erste Spezifikation der Virtual Reality Modelling Language (VRML) herausgegeben wurde und damit das Zeitalter von Web3D begann, ist die technische Entwicklung bis zum heutigen Zeitpunkt enorm vorangeschritten und Web3D-Inhalte werden bereits für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche, wie z.B. eCommerce, eLearning, Online-Games, Visualisierung bzw. Simulation und Produktpräsentationen, eingesetzt. Die vorliegende Master-Thesis soll sich auf die Einsatzmöglichkeiten in der Online-Marktforschung beziehen. Dieser Bereich der Marktforschung ist aus der heutigen Marktforschungspraxis nicht mehr wegzudenken und hat durch die Entwicklung von multimedialen Technologien - wozu auch Web3D gehört - ein erweitertes Potenzial. Insbesondere für eine Online-Befragung, die eine Beurteilung von Produktkonzepten zum Inhalt hat, bieten sich 3D-Darstellungen an. Innovative Produktkonzepte können so schnell und kostengünstig einer Vielzahl von Nutzern zugänglich gemacht werden, so dass sich das Erfolgspotenzial schnell einschätzen lässt. [...]

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Multimedia - Audio - Video

Trends in der Informationstechnologie

E-Book Trends in der Informationstechnologie
Von der Nanotechnologie zu virtuellen Welten Format: PDF

"Der Begriff Informationstechnologie ist in heutiger Verwendung so breit angelegt wie die Anwendungen der IT selbst. Er umfasst nicht nur Informatik, Computer- und Kommunikationstechnologie, sondern…

WordPress

E-Book WordPress
Einführung in das Content Management System Format: PDF

Das Buch beinhaltet das nötige Wissen für einen sicheren Umgang mit dem beliebten CMS (Content Management System): von der WordPress-Installation samt den notwendigen Voraussetzungen und dem…

Trends in der Informationstechnologie

E-Book Trends in der Informationstechnologie
Von der Nanotechnologie zu virtuellen Welten Format: PDF

"Der Begriff Informationstechnologie ist in heutiger Verwendung so breit angelegt wie die Anwendungen der IT selbst. Er umfasst nicht nur Informatik, Computer- und Kommunikationstechnologie, sondern…

Praxisguide Wissensmanagement

E-Book Praxisguide Wissensmanagement
Qualifizieren in Gegenwart und Zukunft. Planung, Umsetzung und Controlling in Unternehmen Format: PDF

Praxisorientierte Anleitung zur nutzbringenden Planung und Umsetzung von Wissensmanagement in Unternehmen. Sie beschreibt Wissensvermittlung mit Hilfe von Printmedien, Computer Based Training (CBT),…

Innovationsführerschaft durch Open Innovation

E-Book Innovationsführerschaft durch Open Innovation
Chancen für die Telekommunikations-, IT- und Medienindustrie Format: PDF

Die Telekommunikations-, IT- und Medienindustrien müssen sich den Herausforderungen der Globalisierung, der Konvergenz und den neuen Wertschöpfungsketten stellen. Der Schlüssel dazu ist Innovation, '…

3D-Druck/Rapid Prototyping

E-Book 3D-Druck/Rapid Prototyping
Eine Zukunftstechnologie - kompakt erklärt Format: PDF

Immer mehr Kreative nutzen die Möglichkeit, eigene dreidimensionale Objekte in Kunststoff, Metall oder Keramik schnell und preisgünstig herstellen zu lassen. Der 3D-Druck ist eine revolutionäre…

Smart Mobile Apps

E-Book Smart Mobile Apps
Mit Business-Apps ins Zeitalter mobiler Geschäftsprozesse Format: PDF

Mobile Apps - Programme, die auf Smartphones ausgeführt werden - sind derzeit fast nur bei Konsumenten erfolgreich. Ein echtes App-Konzept für den Business-Markt fehlt nach wie vor. Die Autoren…

Datenschutz im Internet

E-Book Datenschutz im Internet
Situation und Folgen der Preisgabe personenbezogener Daten im Internet Format: PDF

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Jura - Datenschutz, Note: 1.3, Macromedia Fachhochschule der Medien Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Wahrung eines privaten Bereichs wird in…

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...