Sie sind hier
E-Book

El Andalucismo - Ein spanischer Dialekt in der Untersuchung

Ein spanischer Dialekt in der Untersuchung

eBook El Andalucismo - Ein spanischer Dialekt in der Untersuchung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2003
Seitenanzahl
28
Seiten
ISBN
9783638214506
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

In der Arbeit 'El Andalucismo'- Ein spanischer Dialekt in der Untersuchung, wollen
wir uns näher mit der Mundart Andalusisch befassen, die uns hauptsächlich im Süden Spaniens
begegnet. Dabei wollen wir uns zunächst auf die Unterschiede zwischen Sprachen und
Dialekten/Mundarten konzentrieren, um dann überzuleiten zu der Untersuchung der spanischen
Sprache, wobei wir sowohl auf ihre Verbreitung als auch auf ihre Variationen näher
eingehen werden. Danach beschäftigen wir uns detaillierter mit der Soziolinguistik, hier besonders
mit der Bedeutung und Stellung des Andaluz in der spanischen Gesellschaft. Dies
leitet uns weiter zu der Betrachtung der phonologischen, syntaktischen und morphologischen
Variationen und Unterschiede zwischen der offiziellen Sprache und der andalusischen Mundart.
Um dem Leser die Differenzen dieser beiden 'Sprachvarianten' näher zubringen, folgen
im anschließenden Abschnitt einige anschauliche Beispiele aus der Literatur und der allgemeinen
Schriftsprache. Diese leiten uns schließlich zu der entscheidenden Frage ob es sich bei
dem Andaluz um einen Dialekt, oder der generellen Meinung nach um schlecht gesprochenes
Spanisch handelt. Abschließend zu dieser Arbeit erfolgt noch ein Exkurs, der sich mit der
Beziehung zwischen dem Andalusischen und dem Spanisch Lateinamerikas befasst.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Sprache in Baden-Württemberg

eBook Sprache in Baden-Württemberg Cover

Standard spoken German is not uniform. The standard pronunciation as codified for example in the Duden Dictionary of German Pronunciation is at best realised by trained speakers (e.g. newscasters). ...

Kurzgeschichten schreiben

eBook Kurzgeschichten schreiben Cover

Die Kurzgeschichte erlebt zurzeit im deutschsprachigen Raum eine Renaissance, vor allem in unzähligen Schreibseminaren und Literaturwerkstätten. Im Internet und durch Book on Demand ergeben sich ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...