Sie sind hier
E-Book

Elternunterhalt: Wann zahlen Kinder für ihre Eltern?

So wehren Sie sich gegen Regressforderungen des Sozialamts

eBook Elternunterhalt: Wann zahlen Kinder für ihre Eltern? Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
112
Seiten
ISBN
9783802921131
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
8,99
EUR

Sozialhilferegress vermeiden Immer häufiger nimmt das Sozialamt gut verdienende Kinder in die Pflicht, wenn Eltern Sozialhilfe erhalten. Der Fachratgeber Elternunterhalt: Wann zahlen Kinder für ihre Eltern? klärt auf: Unterhaltsansprüche von Eltern gegenüber Kindern Leistungsfähigkeit des Unterhaltsverpflichteten Bedürftigkeit des Unterhaltsberechtigten Unterhaltsumfang Regressforderungen des Sozialamts Sozialhilferegress bei Schenkungen unter Lebenden und bei erbrechtlichen Ansprüchen Gestaltungsmöglichkeiten zur Vermeidung des Sozialhilferegresses Online abrufbar: Düsseldorfer Tabelle und maßgebliche Gerichtsentscheidungen

Finn Zwißler ist Rechtsanwalt in München; Experte für Ehe- und Familienrecht; erfolgreicher Fachautor.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Recht - Jura

Sich trauen

eBook Sich trauen Cover

Eine Heirat ist für viele Paare Ausdruck ihrer Zusammengehörigkeit. Die Ehe ist jedoch nicht nur ein Symbol der Liebe, sondern auch ein rechtliches Konstrukt. In gut lesbaren und verständlichen ...

Paare ohne Trauschein

eBook Paare ohne Trauschein Cover

Ansprüche wahren, Rechte durchsetzen Warum ein Partnerschaftsvertrag gut ist Welche Bereiche der Partnerschaftsvertrag Sie unbedingt regeln sollten Was für Wohnung/Eigentum zu beachten ist Welche ...

Mit dem Handy telefonieren

eBook Mit dem Handy telefonieren Cover

In der Beratungspraxis der AK-Konsumentenschützer zeigen sich immer wieder Probleme im Zusammenhang mit der Handynutzung, wie etwa erhöhte Rechnungen oder Sicherheitsfragen. Leider führen ...

Trennung und Scheidung

eBook Trennung und Scheidung Cover

Objektiver Rat vom Scheidungsprofi In Deutschland wird zurzeit jede dritte Ehe geschieden. Pro Jahr stehen demnach 170.000 Ehepaare vor dem Scheidungsrichter, 800.000 leben getrennt. Fakten, die die ...

Chance Praktikum

eBook Chance Praktikum Cover

Praktika gehören heute schon zum Standard für Berufseinsteiger. Aber wie findet man das richtige Praktikum? Was soll es leisten? Wovon soll man währenddessen leben und wie erzielt man den besten ...

Auslandsadoption

eBook Auslandsadoption Cover

Das Thema Auslandsadoption ist ein aktuelles Thema und wird immer wieder in den Medien behandelt. Ist die Auslandsadoption wirklich eine Hilfe für das betroffene Kind? Welche Probleme treten auf? ...

Weitere Zeitschriften

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...