Sie sind hier
E-Book

Emmas Kunstentdeckungen (3.-4. Schuljahr)

Aktuelle Standards mit Pfiff!

eBook Emmas Kunstentdeckungen (3.-4. Schuljahr) Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
48
Seiten
ISBN
9783955134594
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
15,99
EUR

Emmas Kunstentdeckungen ist die brandneue sensationelle lehr- und lerneffiziente Innovation mit einem einzigartigen Feuerwerk von kreativen und spannenden Aufgaben nach den ganz aktuellen Standards, Richtlinien und Curricula (Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung).
Die dreiteilige Reihe reicht vorerst bis zum 6. Schuljahr. Emmas Kunstentdeckungen ist einerseits als Kopiervorlagenwerk für die Lehrkraft, andererseits als Arbeitsheft für die Schüler konzipiert. Jeder Band ist sofort (fast) ohne Vorbereitung als Teil- oder Ganzjahresplan einsetzbar. Das 'Strichmännchenmädchen' Emma (ab Klasse 7 ein forsches 'Mädchen-Model'), führt als zentrale Leit-, Motivations- und Identifikationsfigur durch die vielen Aufgabenbereiche und sorgt dabei für sehr viel Spaß und Begeisterung bei Ihren Schülern.
60 Kopiervorlagen, Farbdruck

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Zivilcourage trainieren!

eBook Zivilcourage trainieren! Cover

Zivilcourage ist eine heute vielfach geforderte Tugend. Eine aktiv gelebte Zivilcourage ist in der Gesellschaft jedoch oft noch Mangelware. Dieses Defizit kann mittels Zivilcouragetrainings ...

Onlinesucht

eBook Onlinesucht Cover

Wie Sie Onlinesucht erkennen und überwinden können. Mailt und chattet Ihr Partner oder Ihr Kind nur gerne oder besteht schon ein Suchtverhalten? Welche Symptome deuten auf Onlinesucht hin? ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...