Sie sind hier
E-Book

Emotion

Eine sehr kurze Einführung

eBook Emotion Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
224
Seiten
ISBN
9783456752952
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
8,99
EUR

Ist die romantische Liebe nur eine Erfindung der mittelalterlichen Poeten, oder ist sie tatsächlich ein Teil des menschlichen Wesens? Macht ein Lotteriegewinn tatsächlich glücklich? Kann man Roboter bauen, die Gefühle haben? Diese und weitere hochinteressante Fragen untersucht der Autor in seiner Einführung zu einem faszinierenden menschlichen Phänomen: den Emotionen.

Dylan Evans, Philosoph, Psychologe und erfolgreicher Sachbuchautor, zieht die neuesten Erkenntnisse aus Psychologie und Neurowissenschaften heran, aber beschäftigt sich auch mit anthropologischen Erkenntnissen sowie der Forschung zur Künstlichen Intelligenz. In dieser Sehr kurzen Einführung nimmt er die Leser mit auf eine faszinierende Reise mitten ins Herz der menschlichen Existenz.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Neuropsychologie - Neurobiologie - kognitive Neurowissenschaften

Wohnt Gott im Gehirn?

eBook Wohnt Gott im Gehirn? Cover

Ist Gott ein \Hirngespinst\, ein Trick der Evolution, weil ein religiöses Bewusstsein von Vorteil für das Überleben der Spezies Mensch ist? Die Hirnforschung hat derzeit Hochkonjunktur und macht ...

Das Schweigen verstehen

eBook Das Schweigen verstehen Cover

Die Autorin, erfahrene Sprachtherapeutin und klinische Linguistin, liefert Lesern mit dieser Einführung den 'Schlüssel' zum Verständnis der Lebenssituation von Menschen, die unter Aphasie leiden. ...

Aphasie

eBook Aphasie Cover

Der Band vermittelt in einer ausgewogenen Mischung aus Fachwissen und Praxis-Know-how ein umfassendes Verständnis von Krankheitsbild und Therapie der Aphasie: von den neurologischen Grundlagen, den ...

Heilungswunder

eBook Heilungswunder Cover

Heilungswunder sind umstritten. Die unterschiedlichen Sichtweisen, die in den christlichen Konfessionen vertreten werden, sind in dem Buch dargelegt. Ausgehend von einem pluralistischen Ansatz, wird ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...