Sie sind hier
E-Book

Englischsprachige Shakespeareparodien des 20. Jahrhunderts

Ein vergleichender Überblick

AutorAmrei Wiencek
VerlagVS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl221 Seiten
ISBN9783531925288
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis33,26 EUR
An dieser Stelle sei all jenen gedankt, die zur Entstehung dieser Arbeit bei- tragen haben. Mein besonderer Dank gilt Frau Prof. Dr. Ingeborg Weber für das mir ent- gengebrachte Vertrauen und ihre stetige Diskussionsbereitschaft, die mich sowohl fachlich als auch persönlich bereicherte. Sehr geschätzt habe ich die von ihr gewährte Freiheit, im Rahmen der Promotion auch eigene Wege gehen zu dürfen. Ihr Engagement und das Fachwissen, das ich insbesondere in ihren Seminaren zum Werke von William Shakespeare an der Ruhr-Universität Bochum erwarb, haben diese Arbeit erst ermöglicht. Aufrichtig danken möchte ich Herrn Prof. Dr. Manfred Beyer für die Bere- schaft, das Zweitgutachten meiner Dissertation zu erstellen. In seinem Seminar zu zeitgenössischen Adaptationen Shakespeares im Sommersemester 2007 erhielt ich zahlreiche wertvolle Anregungen für die Interpretation der Texte von Tom Stoppard. Den Begegnungen und Gesprächen mit meinem ehemaligen Englischlehrer Herrn Studiendirektor Wolfgang Werner verdankt die Arbeit ihren ersten E- stehungsimpuls. Durch ihn entdeckte ich meine Liebe zur englischen Sprache und Literatur. Mein größter Dank gilt jedoch meinen Eltern, ohne deren Geduld und Beistand die Arbeit nicht fertig gestellt worden wäre und meiner Schwester Indra Wiencek für das gewissenhafte und zeitintensive Korrekturlesen. Amrei Wiencek Inhaltsverzeichnis:

Amrei Wiencek promovierte bei Prof. Dr. Ingeborg Weber am Englischen Seminar der Ruhr-Universität Bochum. Sie ist als freie Autorin tätig.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort6
Inhaltsverzeichnis:7
1 Einleitung8
2 Die Parodie11
3 Analytische Untersuchung kontemporärer Shakespeareparodien48
4 Resümee der Werkanalysen156
5 Der Status zeitgenössischer Shakespeareparodien in Literatur, wissenschaftlichem Diskurs und Gesellschaft165
6 Ausblick auf parodistische Publikationen im World Wide Web177
7 Fazit200
8 Literaturverzeichnis204

Weitere E-Books zum Thema: Kommunikation - Social Network

Duden

E-Book Duden
Reden gut und richtig halten Format: PDF

Ratgeber für wirkungsvolles und modernes RedenEin übersichtlicher und anwendungsorientierter Ratgeber für wirkungsvolles und modernes Reden im öffentlichen, beruflichen und privaten Bereich. Mit…

Konfliktmanagement

E-Book Konfliktmanagement
Format: PDF

Konflikte gehören zum Leben und entscheiden über Erfolg oder Scheitern. Wenn Sie Konflik-te erfassen, entschärfen und lösen können, gehören Sie zu den Gewinnern! Dieses…

Konfliktmanagement

E-Book Konfliktmanagement
Format: PDF

Konflikte gehören zum Leben und entscheiden über Erfolg oder Scheitern. Wenn Sie Konflik-te erfassen, entschärfen und lösen können, gehören Sie zu den Gewinnern! Dieses…

Duden

E-Book Duden
Das Wörterbuch der Abkürzungen Format: PDF

Wie löst man ASU, DAX oder NABU auf? Wofür steht Bq oder V.S.O.P.? Welche Wörter verbergen sich hinter k. oder ö.b.? Dieses Wörterbuch enthält rund 38 000 nationale und internationale Abkürzungen aus…

Die Kunst zu überzeugen

E-Book Die Kunst zu überzeugen
Faire und unfaire Dialektik Format: PDF

Der gut strukturierte Aufbau hilft die eigenen Fähigkeiten kritisch zu überprüfen. Der Autor zeigt, wie rationale Argumente oder die Persönlichkeit optimal in der Gesprächsführung eingesetzt werden…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...