Sie sind hier
E-Book

Enkulturation, Psychogenese und Soziogenese

Erla?uterungen und Beispiele

AutorMano Korsanke
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl10 Seiten
ISBN9783656175568
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis2,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 1,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Seminar fu?r Volkskunde/Europa?ische Ethnologie), Veranstaltung: Modulabschlussarbeit Modul 1, Sprache: Deutsch, Abstract: In den 1930er Jahren bescha?ftigte sich der deutsch-ju?dische Soziologe Norbert Elias in seinem Londoner Exil 'mit den Entwicklungen des Mittelalters, des Humanismus, der ho?fischen Gesellschaften und der Aufkla?rung im Europa des 14. bis 18. Jahrhunderts'. Sein Hauptaugenmerk lag dabei vor allem auf den langfristigen und permanenten Transformationen der Perso?nlichkeits- und Gesellschaftsstrukturen innerhalb der westlichen Gesellschaften. Diese Arbeit wird die Frage kla?ren wie sich das ZusammenspielvonPsychogeneseundSoziogeneseinnerhalbden Zivilisationsprozesses gestaltet und welche Bedeutung der Enkulturation in diesem Kontext beibemessen wird. Elias wollte untersuchen, was der innere 'Antrieb' des kulturellen Fortschrittes war und wie die Menschen im Laufe der Jahrhunderte sich selbst und auch ihre Mitmenschen dazu brachten 'allma?hlich zivilisiertere Verhaltenweisen anzunehmen'. Als empirisches Material dienten dabei die in verschiedenen Sprachen verfassten Manieren- und Erziehungsschriften sowie Anstands- und Zeremoniellbu?cher. Er untersuchte die Verhaltensa?nderungen der ho?fischen Eliten vom ausklingenden Mittelalter bis ins 18te Jahrhundert wobei die Zeit des franzo?sischen Absolutismus den zentralen Punkt seiner Forschungen bildete. Diese monumentale zweiba?ndige Monographie aus dem Jahr 1939 ist mit 'U?ber den Prozess der Zivilisation' tituliert und wahrscheinlich Elias' bedeutendstes Werk. Die darin enthaltene Zivilisationstheorie erha?lt ihre hohe Aussagekraft bis zum heutigen Tag vor allem durch die interdisziplina?re Leistung, welche die Soziologie mit der Geschichtswissenschaft, der Ethnologie, Anthropologie, Psychologie, Rechts- wissenschaft und Kulturwissenschaft verknu?pfte. 'Die Strukturen der menschlichen Psyche, die Strukturen der menschlichen Gesellschaft und die Strukturen der menschlichen Geschichte, sie sind Komplementa?rerscheinungen und nur im Zusammenhang miteinander zu erforschen.' Im Gegensatz zu vielen zeitgeno?ssischen soziologischen Theorien und der bloßen Beschreibung von gesellschaftlichen Tendenzen in der Gegenwart ermo?glicht sie es, weitaus la?ngerfristige Vorga?nge in der Kulturgeschichte zu erfassen, zu verstehen und zu deuten.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis2
1. Einleitung3
2. Der Zivilisationsprozess4
3. Psychogenese5
3.1. Affektbändigung5
3.2. Fremdzwânge zu Selbstzwängen5
3.3. Scham- und Peinlichkeitsgefühle6
4. Soziogenese7
4.1. Veränderung der Ordnungsstrukturen durch Affektkontrolle7
4.2. Entwicklung von Herrschaftsstrukturen und das Gewaltmonopol7
5. Enkulturation8
5.1. Enkulturationsbegriff7
5.2. Figurationen/Interdependenzgeflechte9
6. Schlussbetrachtung9
7. Literaturverzeichnis10

Weitere E-Books zum Thema: Anthropologie - Das Wesen des Menschen

Lexikon des Rechnungswesens

E-Book Lexikon des Rechnungswesens
Handbuch der Bilanzierung und Prüfung, der Erlös-, Finanz-, Investitions- und Kostenrechnung Format: PDF

Aktuelles Nachschlagewerk zum gesamten Rechnungswesen, insbesondere auch zu aktuellen Fragen der internationalen Rechnungslegung. Allein schon der Name der renommierten Herausgeber bürgt für…

Die ,,Heilige Ordnung? der Männer

E-Book Die ,,Heilige Ordnung? der Männer
Hierarchie, Gruppendynamik und die neue Genderlogik Format: PDF

Dieses Buch ist der Versuch, die Krise des hierarchischen Systems zu analysieren und Möglichkeiten einer Weiterentwicklung aufzuzeigen. Einer der möglichen Wege ist dabei eine Neubelebung der…

Shitstorms, Lügen, Sex

E-Book Shitstorms, Lügen, Sex
Steinzeitrituale in Gruppen und Hierarchien Format: PDF

?Ist es Ihnen auch schon passiert, dass Sie im Aufzug auf den Knopf für das siebte Stockwerk gedrückt hatten, aber im fünften Stockwerk ausstiegen, weil alle anderen ausstiegen? Sie fahren nur dann…

Lexikon des Rechnungswesens

E-Book Lexikon des Rechnungswesens
Handbuch der Bilanzierung und Prüfung, der Erlös-, Finanz-, Investitions- und Kostenrechnung Format: PDF

Aktuelles Nachschlagewerk zum gesamten Rechnungswesen, insbesondere auch zu aktuellen Fragen der internationalen Rechnungslegung. Allein schon der Name der renommierten Herausgeber bürgt für…

Zum Teufel mit der Steuer!

E-Book Zum Teufel mit der Steuer!
5000 Jahre Steuern - ein langer Leidensweg der Menschheit Format: PDF

Dieser informative und unterhaltsame Parforceritt durch die Steuergeschichte zeigt, wie sehr Steuern und Zwangsabgaben seit jeher Geschichte mitschrieben: Oft waren Steuerproteste Keimzellen von…

Lexikon Nachhaltiges Wirtschaften

E-Book Lexikon Nachhaltiges Wirtschaften
- Lehr- und Handbücher der ökologischen Unternehmensführung und Umweltökonomie  Format: PDF

Dieses Lexikon informiert knapp, übersichtlich und mit weiterführenden Literaturhinweisen über zentrale Themen des Nachhaltigen Wirtschaftens. Es ist als alltägliche Arbeitshilfe für…

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe:  Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten. Charakteristik:  Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweit an niedergelassene Mediziner ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology Products Telefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...